13. Juni 2018
13.06.2018

Deutscher nach Attacke an der Playa de Palma schwer verletzt

Ein 19-Jähriger musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden

13.06.2018 | 11:44

Ein 19 Jahre alter Tourist aus Deutschland ist bei einer Attacke an der Playa de Palma schwer verletzt worden. Laut "Cronica Balear" lief er mit Freunden an der Strandpromenade entlang, als er von einem Unbekannten angegriffen wurde. Er erhielt einen Schlag an den Hinterkopf, stürzte zu Boden und schlug mit dem Kopf auf. Dabei verletzte er sich schwer. Der junge Mann wurde ins Krankenhaus Son Espases eingeliefert. Die Nationalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. /lk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |