Wer nichts macht, macht nichts falsch - oder vielleicht doch?

29.08.2013 | 19:39

Der Nachbar machts, die mallorquinischen Bekannten tuns, und die eigene Familie hat man da auch schon mal untergebracht: Die Ferienvermietung von Wohnungen ist hier gang und gbe. Insofern ist es fast erstaunlich, dass Tourismusminister Carlos Delgado dieses heie Eisen zumindest kurzfristig angefasst hat. Nach hitzigen Diskussionen zwischen Hoteliers und Vermietern ber die Legalisierung dieses Angebots bleibt am Ende auf Gehei Delgados doch alles beim Alten. Vermutlich hat er abgewgt, mit wem er es sich weniger gern verscherzt: Mit den einflussreichen Hotelbesitzern oder mit den durchaus zahlreichen Wohnungsinhabern, die nicht auf ihre Nebeneinknfte verzichten mchten. Offenbar mit keinem von beiden.

Also am besten gar nichts machen, dann macht man auch nichts falsch. Oder doch? Die Unsicherheit fr Vermieter bleibt. Sie drfen zwar ihre Wohnungen vermieten, diese aber nicht „auf touristischen Portalen" bewerben oder gar „touristische Dienstleistungen" anbieten. Eine genaue Definition der beiden Begriffe liefern leider weder Delgado noch der Gesetzestext. Tatschlich lsst sich der Minister durch Nichtstun die Chance auf eine qualitative Verbesserung des Angebots entgehen.

Wenn der Hotelverband die Sorge vorschiebt, dass Urlauber in unstandesgemen Apartments untergebracht werden, dann haben die Verantwortlichen wohl noch nie einen Blick in die Ein- und Zwei-Sterne-Hotelzimmer der Touristengebiete geworfen. Auch da gibt es ranzige Kchenzeilen und Sperrmllmobiliar. Die Mr vom „guten" Hotelier und dem „bsen" Ferienwohnungsvermieter ist eben genau das – eine Mr. Natrlich haben die Hoteliers recht, wenn sie Bedenken bezglich der Anwohner oder Qualittsstandards vorbringen. Doch wenn man die Chance ergreift, die auf Mallorca herrschende Alltagspraxis zu legalisieren, kann man auch legitim gegen die vorgehen, die weiterhin schwarz vermieten. Damit wre allen gedient: Vermieter htten Rechtssicherheit, Urlauber eine Qualittsgarantie, Anwohner ihre Nachtruhe – und die Landeskasse Mehreinnahmen.

}[sǒP"yL\y'E8(xLR@ @n7Y/c#f6/0g:*K  }h٪qvVjIW _a)z;~nt j"94[rQomֵJ)گ6V[uQ/Ñ G0lIvE zy"oz@{}C<)DIAT҈E HDF7]B;}t@x.HQwb](3>d`B6 RJgPu7d>tTSԒDrɜ]!ZD@"@K hh.FI6+0"Pe`Db`M"v~Zh5\?$(V- ؉–*n z NnS52Y;4BvzMLww:iWja(oV/Ж xO. ؘrpQ7M]']K?MhOW` ' {{O l4IRDF j v¨*G&[w H8d ˜h6z op:hȏ? ~ +,N k{Y{?Y\[n6>2 5Jn}c)D]Z1xe]s} ̷}/P+kB/ хs;Z/0NBp2?XsB4^-|rK>.ZP7}7tzsw*#Jdd>|x)V3vK N zĤZWZJ'4 ~'^mUDT#dzVQY۪)y#AXQmQ B drJDо{  E N߫v>v4pwi8IWǃJFz4v*OZ'3H TbxF vJsQv)?n$+h9-ViUrsZadbYV>&uj5򅊑 ^xƏ,:pP+ eJU8aCt3h¾MnECt+V;\HZRvWp&+ڈ2v `lSCuW RSu;NkHsӪ5;wt=a2P`@a.kxhYMDC6;w'D:߭mlT?*qCCg0˪|_"f46Ӎp^7n~q`5j8`ǚ>^NZ kK'e&9_9͓J3UjFGD*/YLf}$Q*):|>|u6d}1G<35~/W|gX.T(,n1,XeZV#)C/O;{aރ_O0 y.ELax|dbJġPa6Ӹ @RֆZ)"$K0WjnwOb}SU"j5o"[Emp[$a 1¥BBCg \ih(HB7 #$KiBF~1H(t9?:Crq ?j8(1h-޾ 5ZT/t {7.m-F/藵w`Sf&j1;Qnwr]Ԙ11[]Y`l7y"ݖoPۂ/ $=_ҮʨUyҫ*VI@"sUSiug7{Y!Ďy5l_܈! RKI К`l4O :n#RxZ/7IQFWdREoA*1"ܤ =r'ß7Z)94\x32i`FMyޘ~QSSD"oGFQO6"6HvZj`,bM`*Crȸ-V=v'pʉDU~WyӤ; 2ِ./ZTs]^0Jҩ.=V1뮮e~%fѧ# B +_}lku5C="$SbA]{_EdZ.Mx]xA~0"@ d%R1"tdh /E3nnV7Z˫kkXt7 { x?h4W6U0:c[ C'em}t}hf뫵͵7G{[qy!>zmYϻm4763jukR-nDQD-*|ÿz/¬JFb7-hOcfSQ>e]wXi(H $;Pv8F9#aǞ|KHf3(٦BܟWGVOv#]Pi!e;+m9+s$9wsV,zORyU^c}oTlnO;|-iWȚ>fEa:ɸ4H9~M6XD?6SI/2)3ڿ~m9V҉C"l&\rD?FޥI-I@UV+:#y@d?%6e~!Q<܆S'v Ǟ൚sݴ>b((7DQQh:m'  ʄ[#/$բl^]e[L˼HzC"5s zTfo†")Md&ִ _p/xdž w$Tn &JSjqйb,/̷TZb7xeOCqDe" iN;ۿSs 6rS.;1Ȼg*zף3ɵ02R㍡jߏzWN)0n84j:խo5v Ĕ$s/g؏׫Yt,&K5A db/MX-/WFDA 'ZiАͥ|E%( σGZT8O[L jƘ# @k4fV*#vV6ۇG>M |ӴrYc:)@)j`1^xw|+"4&)X,'DlgfCǨqJіk+gcE+Tq׭PX,1L<Noz^{&B_Nh+VsSAu-dn= L 3_ $-C>䘟h4>/;L6N:![a=}B-2-I^^ܛG\eƈ!WOeDDUJ\pY$)ڜi9ti'Meh4M`bOwZF~fͭM4\]"ВKi }n2^n4F!)Qz8˓G{/Ov_FwPt^ T_zX']T+%ĈmfAOTGG~;':]Dt4t|kuX7P&-vtR8Mn'f'N $}Ta4YZ~XӦ q k" jvJ{"ziCbh. -vbxOstU71yC[vc=#oSkN=t*t",Q#FQ505gss9l@ӎl(iEe {8I진.ww!HPdd:K0V+rſP+S6 qwS0]t&>OH m`_ cvYnXA| Px|-- i1MATxw))9 QUx!-4I4`e5K 'wـ>9&J"p:B=a˚2_ƆԘ U2guoNe7ڧvj$c232{`[kȑOJ{M5/k `@V i+nnz$]T'e4C`wP$nDJZKzP8(h^d& G$/@W<\p%sow\Cz>+Z5 &#* ;$MT abFk;-V$.鉥\pM#UU:ߏT8Gg ,'yh| VTXvFYmPQ4H{u_1&!f}_z?Vm!^i!x87DgyWjn9ntPMQVM2aJ-Ӏ5)P46q"S[-epeG擉T(DK曱:۪0^ ب6:]Upi[i4]s'kH|WgH|W# <3`lb}F M@ Ypљ.`p舞T̼բ?EiRxEh5SKmm A`rӄSZ޾'j׵Dp2» dQ,Dk{Vŝ }tOvhFGCIP9inssfd2fCYS^ uBt*mlIQiB=52Q'D(7bX**X)j rKRAyKW2Xd *0/Q}cf hQĕfIQW*x~PG AXY*X6ТzZ/ ,Mej} mKaduV[ 4:sy'(w T1ub"ٽ . SK}~p9boQ<1Dv֫reF1 n]"oE$ 6Wg"eзp+운&_(rN&qU%} i:ƚ`cyg3#NO+Mk_ Π$ Rأ$#jWYn4y=&egգBE-f>:. yB:^V\;7kЭkk}?~g0\Ĩ`]GDYqiIk0{UG`:.@!hA/-UKxJq3u5]TeJ!=%m "ƑT t0n.H|itNcl6]\^^wܵ&o4zҳ$HZDOof10l^Jڶ8 ,>n CОW}Us)yS^g꒤ 0|ji(?+ުU%[J ׇj)ʻѿ(d A*J@ JOp Y!R]ƽ\JMh)`hf.1\aqA dQ`&'9܀C-Sq >;3kVOijB$dxk*+|-PNTXbd7C{y D }x>>nmnmT `yħ5]:2||SbQ߃:)ÇQalwc&Bь.bxJLY$up޳V&y0u !GH%{Lb1=8iDEwCOSB:X@V^>~Śն[lo~|+&lvf%0@Hl˦ 2D 1#5+G4ZOB3i0#D#-Ċ[Ⓛ/ZPISs2wQ,4Ztx/ЗV>czhn$mQ/m zgYDý~auycդN`b~#mZ\Zak%;g3^M+ّ49ٴY:> քҪ$I@ke(CqFX{$rTzd䋹VnZ .1Rh?](M}LFs}=PkvLԁa|K#LW0t&mf.d l#B>J)=sQ/"Q-8  4?215Έ6FmJ|]/Tz'~dzcABuym{!(q3y,{Ñ~ִ HR;[u3J KյTiSla0D[zGz~7w1s6жZ+-;1[Ԑ,;yY{W#faM "aY2!tPLFY'Ԍ| ٔW !"Hu;N5 -lVjm\cn?>bTfY#:Ig>1-f4)ji⁲}Amuk&u*KyJIJ;-(ֵKzB>JHSJ@:Z qB9 %m] @xC?en 4ԒLJ Y 4ғ3o.c@I[ +m0&Namw@up /օ{ f9Dggug*ؘ_JT͆s4 5t6Eݫ"+^Y!Q0%r_^ 84ҿq x5}|(Y9OOrLJOաQv6Cy>b _}wzd5AmS]}ۦSkBn%<1K>T4:DnH4ʈh{Fk\k56ZMd+@ һ՗if1i$Ԁ2 %-jsF`dZg].&1virq`JpQMVa٨28gYfZdjm[T#M U}t[X}QUx祓1oWKt WvKrB~ FmvL\z{H xj:>P\A)Ȟa}xtʐPu?̓ރ/u,wC.7Sk_L]x}}IgxOĽ#FP-,Rvb >#:1 .2vKR.2Y+MԬC g DhyCdK3~D<;*A%H(}$&#SO bQ 5h ܁gl,onړ G;)5^q(- 4@ +|Nǎԏj<)AG{v ,{<\GJE^['=y$NCauft&8B! %FUfx0QT۪TY4 q2v0077z5,:Uz:HB%AKz)ʟw/_˘{o߲PZn59 ;cӟE9w]+9i;Y3W=E5f5l~$ϐfG| "g7Z/,N4\ 3ΨΥެ)BG0Y.UG=;;Grwm'_&@?g[`[X p١% /whε wC$F‡yA7qx~k~EwwtCPiQG/Ң7-1@@a~#8샨>-I׬L6٠Ϙ S+1&] n:=y3&Օ~mwON,}i{n.DҶPyrxJq߈A[J1o*\ao^N/8_t^QNmSzې6H,Fr4=;

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin ber Kongresspalast bis Wandern


Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |