Irgendwann kommt alles ans Licht

10.12.2013 | 15:13

Irgendwann holen einen die ganze ­Vetternwirtschaft, die ganzen krummen Geschäfte wieder ein. Zumindest in diesen Zeiten, in denen sich die Justiz nicht mehr ohne Weiteres dazu bewegen lässt, ein Auge zuzudrücken. So könnte sie lauten, die Lehre aus dem derzeitigen Prozess gegen den ehemaligen Balearen-Premier Jaume Matas und aus all den anderen Prozessen der vergangenen zwei, drei Jahre. Im jüngsten Fall geht es darum, dass der in anderem Zusammenhang bereits wegen Korruption veurteilte damalige Ministerpräsident seiner Frau einen für hiesige Verhältnisse recht gut dotierten Job als PR-Frau bei einem bekannten Hotel verschaffte. Nur: Sie scheint dort nie wirklich gearbeitet zu haben. Es war wohl eine Gefälligkeit nach dem Prinzip „eine Hand wäscht die andere". Jetzt rächt sie sich.

Was sagt uns das in einem anderen Fall, über den dieser Tage viel auf Mallorca geredet wird? Ein Amtsnachfolger von Jaume Matas, José Ramón Bauzá, hat wohl kurz nach seiner Wahl zum Premier einem Geschäftspartner ­namens Borja Rupérez einen hohen Job im öffentlich-rechtlichen Rundfunk und Fernsehen IB3 verschafft. Der Eindruck liegt nahe, dass hier ein Zusammenhang zum geplanten, letztlich aber gescheiterten Verkauf einer Weinhandlung besteht, die, was er nur widerwillig zugab, Bauzá anteilig gehört. Der Deal floppte, Rupérez wurde seinerzeit schnell wieder geschasst, die Sache schien erledigt, auch nachdem der Leiter der balearischen Staatsanwaltschaft die von der Opposition erwirkten Ermittlungen in dieser Angelegenheit einstellte. Doch nun taucht dieser Rupérez wieder in einem Gefängnis auf dem Festland auf. Er soll in einen Einbruch in das Haus der Großmutter seiner Frau verwickelt sein. Eine zwielichtige Gestalt, fürwahr, Man darf ihm sicherlich nicht alles glauben. José Ramón Bauzá aber hat sich seinerzeit auf ihn eingelassen. Eine Gefälligkeit nach dem Prinzip „eine Hand wäscht die andere"? Auch sie könnte sich eines Tages noch einmal rächen.

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 


Livecams auf Mallorca

Livecams auf Mallorca

Welcher Live-Blick darf es sein?

Playa de Muro, Son Serra de Marina, Bucht von Palma - machen Sie sich mit unseren zwölf Livecams selbst ein Bild!

 

Immobilien auf Mallorca

Immobilien auf Mallorca

Hier finden Sie Ihre Traumfinca!

Die Mallorca Zeitung verbindet in einem neuen Ressort geballtes Wissen mit modernster Internet-Technik

 

Leser-Fotos

Leser-Fotos - ein Stück Mallorca teilen

Teilen Sie ein Stück Mallorca!

Hier können Sie Ihre Fotos ohne Registrierung direkt auf die MZ-Website hochladen und mit anderen Lesern teilen. Direktzugriff zu zehn Themen-Ordnern

 

Mallorca für Anfänger

Mallorca für Anfänger

Die wichtigsten Fragen im Überblick

Höchster Berg, Größe, Sprache, Wappen, Einwohner, Hauptstadt, Regionen: Durchblick für alle Insel-Neulinge

 

Ferienvermietung auf Mallorca

Ferienvermietung auf Mallorca - was erlaubt ist

Was ist erlaubt? Fragen und Antworten

Dürfen Apartments an Urlauber vermietet werden? Was hat es mit dem Moratorium auf sich? Welche Strafen drohen?

 

Touristensteuer auf Mallorca

Touristensteuer auf Mallorca

Zehn Fragen, zehn Antworten

Welcher Urlauber muss wann wieviel zahlen? Und wohin fließt das Geld?

 

Die MZ per Whatsapp aufs Handy

MZ per Whatsapp aufs Handy

Abonnieren Sie die News-Alerts!

Sie erhalten kostenlos und bis zu zweimal täglich eine Zusammenfassung von News und Tipps über Mallorca.

 

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 


Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |