Werke des Künstlers Santiago Sierra auf dem Plaza de España zerstört

Bei der Ausstellung ging es um "politische Gefangene im heutigen Spanien"
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |