Freizeit

Rezept der Woche: Gebt uns Saures Was will man mehr als ein wenig Fisch, Mayonnaise und Zitrone?

Rezept der Woche: Gebt uns Saures

MARC FOSH

Die Zitronen direkt vom Baum pflücken zu können, ist einer der ganz großen Vorteile des Lebens am Mittelmeer. Dieser Tage sind sie reif. Doch
was machen wir nun mit ihnen?

Rezept der Woche: Einfach, frisch, mediterran Gekocht wird hier nur das Nudelwasser: Diese Linguine sind auch was für Anfänger

Rezept der Woche: Einfach, frisch, mediterran

MARC FOSH

Schluss mit den aufwendigen Feiertagsmenüs. Es schlägt wieder die Stunde der unkomplizierten und schnellen Gerichte

Nando Esteva und Tomeu Caldentey: So schmeckt Mallorca!

Der Fotograf Nando und der Sternekoch haben gemeinsam ein Werbevideo für die Gastronomie der Balearen produziert

Hommage an Pep und die Olive Produziert eines der besten Olivenöle Mallorcas: Pep Solivellas auf seiner Finca Es Guinyent

Hommage an Pep und die Olive

MARC FOSH

Wissenswertes über das Olivenöl, die wohl wichtigste Grundlage der mediterranen Küche

Ras el Hanout und Dukkah: Kulinarische Obsessionen Das Dukkah am besten noch warm genießen – das Aroma aus Pistazien und Gewürzen ist einfach berauschend.

Ras el Hanout und Dukkah: Kulinarische Obsessionen

MARC FOSH

Zwei orientalische Gewürzmischungen, von denen unser Autor gar nicht genug bekommen kann

Der Fisch, der mit dem Gewitter kam Mariniert und geräuchert wird die Goldmakrele zur Delikatesse

Der Fisch, der mit dem Gewitter kam

MACARENA DE CASTRO

Auf Mallorca gilt die Llampuga als beliebter Speisefisch – und taugt zu viel mehr als nur zum Frittieren

Perfekter ein Omelett nie war Auch lecker: Clafoutis mit frischen Feigen

Perfekter ein Omelett nie war

MARC FOSH

Trüffel und Ei – was braucht es mehr zum Glück? Über ein außergewöhnliches Gericht und eine außerordentlich vielseitige Zutat

Luftdicht verpackt Wie unschwer zu erkennen, ein asiatisch inspiriertes Gericht: der gebackene Lachs

Luftdicht verpackt

MARC FOSH

Schonende Garmethoden – in Plastik, Backpapier oder auch Bananenblättern

Restaurante ´Jardín´: Elf Gänge ins Glück Macarena de Castro mit dem zu Tisch-Skulpturen umgewandelten Silberbesteck ihrer Großeltern

Restaurante "Jardín": Elf Gänge ins Glück

MARTINA ZENDER

Die Sterneköchin und neue MZ-Autorin Macarena de Castro und ihr kulinarischer „Garten" in Port d´Alcúdia

Restaurant Sal de Cocó: Die Kochprinzessin Stolz auf all das, was sie schon erreicht hat: Marta Rosselló in ihrem Sal de Cocó

Restaurant Sal de Cocó: Die Kochprinzessin

MARTINA ZENDER

Marta Rosselló feilt in Colònia de Sant Jordi seit fünf Jahren auf hohem Niveau an der mallorquinischen Küche. Dabei ist sie gerade mal 26

Sa Foradada: Eine Ahnung vom Paradies Zumindest für Gäste nur zu Fuß oder per Boot zu erreichen: das urige Sa Foradada am gleichnamigen Felsen (nicht im Bild) Bendgens

Sa Foradada: Eine Ahnung vom Paradies

MARTINA ZENDER

Für solch eine Paella steigt man den Berg auch wieder hoch

Yachtclub Can Pastilla: Paellas, Pomadas und Pop Berufene Gastronomen mit anderen Berufen: Ramón Llabrés (li.) und Juanjo Carbonell

Yachtclub Can Pastilla: Paellas, Pomadas und Pop

MARTINA ZENDER

Hier geht es zugleich leger und bodenständig mallorquinisch zu

Antoni Tugores: Der kulinarische Archäologe Autor Antoni Tugores

Antoni Tugores: Der kulinarische Archäologe

MARTINA ZENDER

Der Autor aus Manacor spürt traditionellen Inselgerichten nach. Jetzt gibt's ein Rezeptbuch von ihm

Restaurant ´Prisco´: Neapel sehen und ... schlemmen Liebevoll gestaltetes Interieur konkurriert mit schöner Terrasse.

Restaurant "Prisco": Neapel sehen und ... schlemmen

MARTINA ZENDER

Italienische Oase mit Meerblick: das neue Restaurant am Paseo Portitxol

Restaurant Japonice: Feurig, japanisch, lecker Teppanyaki-Koch Shinichirou Ueyama in Aktion

Restaurant Japonice: Feurig, japanisch, lecker

MARTINA ZENDER

Der Sushiclub in Palma heißt jetzt Japonice – und kann mehr als rohen Fisch

Kreative Küche im ´Año 1849´ in Santanyí Mit Liebe zum Detail: das Año 1849 in Santanyí

Kreative Küche im "Año 1849" in Santanyí

MARTINA ZENDER

Sabine Sattler machte aus einer ehemaligen Mühlenruine ein legeres Restaurant

Foshs Rezept der Woche: Gesalzen oder frisch, das ist hier die Frage Knusprige Kruste und sämige Suppe machen den „Arme-Leute"-Stockfisch zur Delikatesse

Foshs Rezept der Woche: Gesalzen oder frisch, das ist hier die Frage

MARC FOSH

Warum bevorzugen die Spanier eigentlich Stockfisch, obwohl es hier doch auch fangfrischen Kabeljau zu kaufen gibt? Das Geheimnis liegt im Geschmack – probieren Sie es einfach mal aus!

Mit einem Klick: Die Veranstaltungen am Wochenende auf Mallorca

Mit einem Klick: Die Veranstaltungen am Wochenende auf Mallorca

Das ist los auf der Insel: Übersicht über Ausstellungen, Konzerte und Shows

Exotische Köstlichkeiten Drinks aus tropischen Früchten – hier Maracujas – sind gesund und machen gute Laune

Exotische Köstlichkeiten

MARC FOSH

Frische, bunt leuchtende Früchte aus fernen Ländern bringen spannende, neue Aromen in die heimische Küche und vertreiben den Winterblues. Grund genug, ein wenig zu experimentieren

Neue Restaurants auf Mallorca: Ein Jahr voller Entdeckungen Weitläufig und originell: Javier Bonet und Oliver Torrents setzen im Patrón Lunares auf ein stilvolles und legeres Ambiente

Neue Restaurants auf Mallorca: Ein Jahr voller Entdeckungen

MARTINA ZENDER

Treffpunkt, Ambiente, Events: Die interessantesten Eröffnungen der vergangenen zwölf Monate bieten mehr als gute Küche

Friede, Freude, Schokolade Schoko-Plätzchen schmecken natürlich nicht nur zu Weihnachten. Sondern eigentlich immer

Friede, Freude, Schokolade

MARC FOSH

Eine Harvard-Studie liefert die perfekte Ausrede zum Fest: Wer keine Schokolade isst, stirbt früher. Also ran an die Leckereien!

Rezept der Woche: Der Playboy unter den Klassikern Verdankt seine Erfindung einem durstigen Grafen: der Negroni

Rezept der Woche: Der Playboy unter den Klassikern

MARC FOSH

Der Negroni ist deutlich stärker als ein normaler Aperitif – und wird deshalb besonders von echten Kerlen geschätzt

Rezept der Woche: Ein Schuss Andalusien Jetzt nichts verschütten: In seiner Herkunftsregion Jérez wird sogar das Einschenken des edlen Tropfens zur hohen Kunst

Rezept der Woche: Ein Schuss Andalusien

MARC FOSH

Auch wenn Koch-Sherry draufsteht, verwenden Sie das Zeug nicht: Es ist von minderer Qualität und meist ungenießbar. Nehmen Sie lieber einen guten Tropfen – der lässt sich auch schön beim Schnippeln schlürfen

Empfohlene Links: Spiele | Jobbörse Inselradio 95,8 |
Weitere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Mallorca Zeitung