Modernisierung der Playa de Palma: Auch der MegaPark soll umziehen

Auch im Gebiet von La Porciúncula stoßen die Playa-Reformer auf Widerstand: Wo jetzt der Straßenstrich zu Hause ist, wollen sie einen grünen Korridor schaffen – und Anwohner sowie Lokale umsiedeln

09-09-2010  

Die Reformer der Playa de Palma auf Mallorca rütteln auch am MegaPark. Der berühmte Vergnügungstempel auf Mallorca soll nach dem Willen des Konsortiums in die zweite Meereslinie umziehen und so Platz für einen grünen Korridor machen, der sich von der ersten Meereslinie bis zum Waldstück von La Porciúncula erstreckt. Man sei in Gesprächen mit den Betreibern über die Höhe der Entschädigungszahlungen, so Konsortiumsvorsitzende Margarita Nájera gegenüber der MZ. Die Umsiedlung sei allerdings erst in einer späteren Phase des auf mehr als 15 Jahre angelegten Projekts geplant, und es laufe voraussichtlich auf eine gerichtliche Einigung bei der Entschädigungssumme hinaus.

„Wir wissen nichts von Verhandlungen", sagt dagegen Gerry Arnsteiner, Geschäftsführer vom Mega-Park. „Ich kann nur sagen, dass der MegaPark morgen aufgesperrt wird, im kommenden Jahr ebenso und auch im darauf folgenden Jahr." Das Geschäft floriere, es gebe keinen Grund für Veränderungen. „Wenn natürlich irgendwann – sagen wir mal – ein Emir kommt und uns eine unglaubliche Summe Geld auf den Tisch legt, müsste man natürlich überlegen. Wir sind ja schließlich Unternehmer."

Den vollständigen Report inklusive Übersichtskarte und Interview finden Sie in der Printausgabe und hier.




Livecams auf Mallorca

Livecams auf Mallorca

Welcher Live-Blick darf es sein?

Playa de Muro, Son Serra de Marina, Bucht von Palma - machen Sie sich mit unseren zwölf Livecams selbst ein Bild!

 

Leser-Fotos

Leser-Fotos - ein Stück Mallorca teilen

Teilen Sie ein Stück Mallorca!

Hier können Sie Ihre Fotos ohne Registrierung direkt auf die MZ-Website hochladen und mit anderen Lesern teilen. Direktzugriff zu zehn Themen-Ordnern

 

Mallorca für Anfänger

Mallorca für Anfänger

Die wichtigsten Fragen im Überblick

Höchster Berg, Größe, Sprache, Wappen, Einwohner, Hauptstadt, Regionen: Durchblick für alle Insel-Neulinge

 

Ferienvermietung auf Mallorca

Ferienvermietung auf Mallorca - was erlaubt ist

Was ist erlaubt? Fragen und Antworten

Dürfen Apartments an Urlauber vermietet werden? Was hat es mit dem Moratorium auf sich? Welche Strafen drohen?

 

Touristensteuer auf Mallorca

Touristensteuer auf Mallorca

Zehn Fragen, zehn Antworten

Welcher Urlauber muss wann wieviel zahlen? Und wohin fließt das Geld?

 

Die MZ per Whatsapp aufs Handy

MZ per Whatsapp aufs Handy

Abonnieren Sie die News-Alerts!

Sie erhalten kostenlos und bis zu zweimal täglich eine Zusammenfassung von News und Tipps über Mallorca.

 

Immobilien auf Mallorca

Immobilien auf Mallorca

Googeln Sie Ihre Finca!

Die Mallorca Zeitung verbindet in einem neuen Ressort geballtes Wissen mit modernster Internet-Technik

 

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 


  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe
Diari de Girona | Diario de Ibiza | Diario de Mallorca | Empordà | Faro de Vigo | Información | La Opinión A Coruña | La Opinión de Granada | La Opinión de Málaga | La Opinión de Murcia | La Opinión de Tenerife | La Opinión de Zamora | La Provincia | La Nueva España | Levante-EMV | Regió 7 | Superdeporte | The Adelaide Review | 97.7 La Radio | Blog Mis-Recetas | Euroresidentes | Lotería de Navidad | Oscars | Premios Goya