Friseur-Quartett: Viermal Waschen, Schneiden, Fönen

17-04-2008  
Seite senden
Seite drucken
Text vergrössern
Text verkleinern
Traditioneller Herren-Friseur.
Traditioneller Herren-Friseur. Foto: Nele Bendgens

In Palma gibt´s an fast jeder Eckeeinen Friseur.
Die MZ nahm vier unter die Lupe, die unterschiedlicher nicht sein können: den traditionellen Herren-Friseur,
den modernen Haar-Künstler, den schicken Nobel-Coiffeur und die Quicktime-Friseurin aus China.
Überzeugen konnten sie alle - auf ihre Art und Weise

Von Jutta Christoph

Peluquería Moll
Wer Joan Molls Laden betritt, atmet 50 Jahre Friseurtradition ein. Verspiegelte Wände, emaillierte Waschbecken, es gibt Duftwässerchen und Shampooflaschen, die noch aus einer anderen Zeit stammen. Vom Meister ist ein gleichmäßiges Schnipp-Schnipp zu hören, konzentriert arbeitet er am Kopf eines Klienten. ýIch bin eben ein Perfektionist", sagt der 55-jährige Mallorquiner, der mit 14 Jahren vom Vater das Haareschneiden gelernt hat. Einer, der sein Handwerk mit Berufung gleichsetzt und den Auftrag am Haupt sehr ernst nimmt. ýDer Kunde muss den Laden makellos verlassen." So einfach ist das Credo im Hause Moll. Einfach sind auch die Werkzeuge. Da ist die Friseurschere, die früher 50 Jahre hielt und heute schon nach einem Jahr den Dienst quittiert. Und da ist der perfekt geformte Friseurstuhl von der Marke Triumpf. Wer in Zeitlupe in dem dicken Sitzpolster versinkt, spürt sofort, dass er angekommen ist - beim Fachmann und dem Mann seines Vertrauens. Leider schneidet Moll, aus ästhetischen Gründen, nur Männerköpfe.
Peluquería Moll
Estade, 3 (nähe Plaça Major)
Tel.: 971-72 52 27
Preise: Schneiden 14 Euro, Waschen und Schneiden
17 Euro, Bart 10 Euro

Estefan
Estefan ist cool, gemütlich und trendy: bodentiefe Spiegel, schwarz gepolsterte Chromstühle und Licht, das sanft durch Milchglas fällt. Mittenrein ins blitzsaubere Ensemble ragt ein Stück abgebrochene Wand. ýDas ist gar nicht gewollt", sagt Stefan Werner und grinst. Was im Friseurladen von Santa Catalina nach Styling aussieht, ist in Wirklichkeit Überbleibsel einer Renovierung und Vergrößerung. Alleine bekam es der 42-jährige Haarkünstler nämlich nicht mehr geschnippelt. Dazu muss man wissen, dass sich im ýEstefan" die Kunden wie von selbst vermehren: ýKommt einer aus der Familie, folgt der ganze Clan." Jetzt hat Stefan Werner, der schon in München, Berlin und London gearbeitet hat, vier statt zwei Plätze und schneidet mit Kollegin Sandra Hotze zusammen. Bei aller gemeinsamer Professionalität, eine Sache hat nur der Chef persönlich auf Lager: urkomische, wundersame und verblüffende Geschichten aus sechs Berufsjahren Mallorca.
Estefan
C/. de Pou, 33
Tel.: 971-22 18 95
Preise: Frauenschnitt ab
38 Euro, Herrenschnitt
23 Euro, Farbe ab 28 Euro

Udo Walz
Ein Besuch bei Udo Walz in Palma ist eigentlich ganz leicht. Man biegt vom Paseo del Borne in die Calle Sant Feliu ab und steht 50 Schritte weiter auf einer knallroten Fußmatte. Von hier ist es nur noch ein Schritt in den Salon des deutschen Nobel-Coiffeurs. Das Interieur edel-rustikal, die Mannschaft international und top ausgebildet. Denn bevor ein Mitarbeiter im Sinne von Udo Walz Haare schneidet, ist ein Besuch auf der ýHair & Beauty Academy" in Berlin Pflicht. Allerdings sagt ein Name, der in Deutschland inzwischen Kultstatus besitzt, einem Spanier erst mal gar nichts. Wiederholungstäter unter den einheimischen Kunden sind für Geschäftsführer Detlev Engwicht deshalb eine besondere Auszeichnung. ýDas Einzige, was zählt, ist die Qualität."
Udo Walz
C/. Sant Feliu, 2
Tel.: 971-72 30 38
Preise: Frauenschnitt ab 60 Euro, Herrenschnitt 33 Euro, Strähnchen ab 60 Euro

Naturaleza Peluquería
Waschen, Schneiden, Fönen und dazu noch eine gratis Kopfmassage. Das alles ist in der ýPeluquería Naturaleza" in weniger als einer halben Stunde erledigt. Freundlich, leise und mit einem Lächeln auf den Lippen - typisch chinesisch eben. Hinter so viel asiatischer Tüchtigkeit steckt der Kopf von Jia ni Wu. Mit 18 Jahren ist die gelernte Friseurin aus ihrer Heimat weg, um auf Mallorca Geld zu verdienen. Nach ein paar Gelegenheitsjobs an der Playa de Palma eröffnete sie schon ein Jahr später ihr eigenes Friseurgeschäft im Viertel Pere Garau. Mit fünf Angestellten. ýIm Zentrum von Palma wäre mein Laden nicht authentisch gewesen." Womit Jia ni Wu wohl recht hat. Auf den Frisiertischen herrscht ein kleines Durcheinander von Fläschchen, Tuben und Dosen. Die Kunden warten auf ausgeblichenen Polstern ihren Turnus ab und dürfen derweil chinesische Spielfilme angucken. Sieben Tage die Woche werden bei Jia ni Wu Haare geschnitten. Freundlich, tüchtig und zu sehr moderaten Preisen.
Naturaleza Peluquería
C/. Arquebisbe Aspareg, 61
Tel.: 871-94 98 29
Preise: Waschen und Schneiden ab 8 Euro, Farbe ab 30 Euro, Extentions ab 50 Euro

Bookmark
 
  Zeitungbibliothek
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas  | Euroresidentes