Datenschutzerklärung

EDITORIAL PANEUROPE, S.L., Einpersonengesellschaft, (im Folgenden als DAS UNTERNEHMEN bezeichnet), mit Sitz in Palma de Mallorca, Calle Puerto Rico, 15, informiert die Nutzer der Website www.mallorcazeitung.es, dass Daten, die vom Nutzer für den Zugriff auf über diese Website angebotene Dienste oder dessen Registrierung verlangt werden, automatisch verarbeitet und unter Beachtung der erforderlichen Sicherheitsstandards in die Datenbanken unseres Unternehmens aufgenommen werden, die ordnungsgemäß bei der Spanischen Behörde für Datenschutz gemeldet sind. Ziel der Datenregistrierung ist die Verarbeitung des Registrierungsantrags des Kunden sowie die Erbringung der gewünschten Leistungen und die Aufrechterhaltung des Kontakts mit dem Nutzer - entweder per Email oder über andere elektronische Medien (Geräte mit Internetzugang, TV, Mobilfunk o. ä.) -, wobei ihm im Sinne eines individuell auf ihn zugeschnittenen, effizienten Services für ihn interessante Produkte, Inhalte und Leistungen angeboten werden.

Die Angabe der mittels Formular, das auf dem Bildschirm erscheint, angeforderten Informationen geschieht freiwillig. Die Verweigerung der Datenangabe führt einzig dazu, dass die angebotenen Leistungen nicht abgerufen werden können. Gemäß spanischem Datenschutzgesetz "Ley Orgánica 15/1999, de 13 de diciembre, de Protección de Datos de Carácter Personal" kann der Nutzer über EPIARTE, S.L. seine Rechte bezüglich der Erhebung, Löschung, Berichtigung oder Sperrung von Daten erfahren, indem man sich per Post an EPIARTE, S.L., Avda. Diagonal 463 Bis, 8ª planta, 08036 Barcelona, wendet oder indem man eine Email mit dem Betreff "Derechos ARCO" (Rechte bezüglich der Erhebung, Löschung, Berichtigung oder Sperrung von Daten) an folgende Adresse schickt: lopd@diariodemallorca.es

Der Nutzer, der auf dem Datenerhebungsformular ausdrücklich zugestimmt hat, dass er Informationen von dem UNTERNEHMEN und denjenigen Körperschaften erhalten möchte, die bei der Erbringung von Leistungen über die Website www.mallorcazeitung.es beteiligt sind, wird darauf hingewiesen, dass die Erhebung der persönlichen Daten ausschließlich zu informativen, geschäftlichen und werbewirksamen Zwecken erfolgt. Demnach erfordert die Nutzung von Daten zu einem anderen Zweck die vorherige Zustimmung durch den Nutzer.

In jedem Fall verpflichtet sich DAS UNTERNEHMEN, seine Verschwiegenheitspflicht bei der Verarbeitung und Speicherung persönlicher Daten unter Einhaltung der geltenden Gesetzgebung wahrzunehmen.

Der Nutzer haftet in jedem Fall für die Richtigkeit der von ihm übermittelten Daten. Solange wir keine gegenteiligen Informationen erhalten, gehen wir davon aus, dass die Daten gleich geblieben sind, dass Sie sich zur Übermittlung von Änderungen verpflichten und dass wir Ihr Einverständnis zur Nutzung der Daten zu den genannten Zwecken haben. Nutzer, die falsche Daten übermitteln, können von den Leistungen der Website ausgeschlossen werden.

DAS UNTERNEHMEN behält sich das Recht vor, seine Datenschutzpolitik ohne Vorankündigung zu ändern, um sie gesetzlichen und technischen Änderungen anzupassen.

Des Weiteren bitten wir gemäß Bestimmungen in Artikel 21 des spanischen Dienstleistungsgesetzes für Informationsgesellschaften und E-Commerce "Ley 34/2002, de 11 de julio, de Servicios de la Sociedad de la Información y de Comercio Electrónico" in den Formularen zur Erhebung persönlicher Daten auch um ausdrückliche Zustimmung im Bezug auf die Zusendung von Werbung für Produkte oder Leistungen, die wir oder Dritte anbieten und nach unserer Ansicht für Sie von Interesse sein könnten, mittels Email oder ähnlichen elektronischen Kommunikationsmitteln.

Zum Schluss möchten wir Sie noch informieren, dass der Nutzer seine Zustimmung zum Erhalt von Werbung auf elektronischem Weg widerrufen kann, indem er eine Email an lopd@diariodemallorca.es schreibt und eine Kopie bzw. einen Scan seines Personalausweises oder Passes beifügt.

Sollte die vorliegende Datenschutzerklärung in wesentlichen Punkten geändert werden, werden Sie darüber entweder über unsere Website oder als registrierter Nutzer per Email informiert.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
 
Gemäß den Bestimmungen des spanischen Datenschutzgesetzes "Ley Orgánica 15/1999" vom 13. Dezember 1999 und deren Durchführungsbestimmungen informiert EDITORIAL PANEUROPE, S.L (im Folgenden als DAS UNTERNEHMEN bezeichnet), den Nutzer, dass die persönlichen Daten, die dieser durch Ausfüllen der Formulare dieser Website zur Registrierung und dem Abonnement der Online-Ausgabe oder zur Nutzung anderer von dieser Website angebotenen Leistungen übermittelt, in eine Datenbank von EDITORIAL PANEUROPE, S.L. mit Sitz in Calle Puerto Rico 15, 07006 Palma de Mallorca (Balearen), aufgenommen werden, die ordnungsgemäß bei der Spanischen Behörde für Datenschutz gemeldet ist. Ziel der Datenregistrierung ist die Verarbeitung des Registrierungsantrags des Kunden sowie die Erbringung der gewünschten Leistungen und die Aufrechterhaltung des Kontakts mit dem Nutzer entweder per Email oder über andere elektronische Medien (Geräte mit Internetzugang, TV, Mobilfunk o. ä.) sowie die Übermittlung von Informationen und Werbung über die Leistungen DES UNTERNEHMENS, und darüber hinaus die Abwicklung, Verwaltung, Zurverfügungstellung, Erweiterung und Verbesserungen der Angebote und des individuellen Services für den Nutzer durch die Auswertung von dessen Userverhalten.
 
DAS UNTERNEHMEN garantiert die Vertraulichkeit und Geheimhaltung der gesetzmäßig eingeforderten persönlichen Daten des Nutzers und hat alle ihm zur Verfügung stehenden technischen und organisatorischen Maßnahmen und Mittel eingesetzt, um einen Verlust oder Missbrauch sowie unautorisierte Änderungen, Zugriffe oder einen Datendiebstahl zu verhindern. 
 
Wenn der Nutzer dies durch Anklicken der entsprechenden Eingabefelder auf den Formularen autorisiert, werden seine Daten dazu genutzt, ihm Neuigkeiten und besondere Angebote DES UNTERNEHMENS zuzuschicken.  
 
Stimmt der Nutzer nach dem gleichen Prinzip zu, indem er das entsprechende Eingabefeld anklickt, werden seine Daten dazu verwendet, ihm auf herkömmlichem und/oder elektronischem Weg allgemeine Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Angebote von dritten Unternehmen jeglicher Wirtschaftssparte, die von der Gruppe Prensa Ibérica ausgewählt werden, zukommen zu lassen.
 
Zuletzt möchten wir Sie darüber informieren, dass der Nutzer sein Recht auf Zugriff, Berichtigung und Löschen seiner Daten sowie sein Recht auf Widerspruch oder Widerrufung des Einverständnisses zur Zusendung von Werbemails ausüben kann, indem er eine Email an lopd@diariodemallorca.es schickt oder sich per Schreiben an DAS UNTERNEHMEN mit Anschrift in Calle Puerto Rico 15, 07006 Palma de Mallorca (Balearen) wendet; bitte dem Email oder Schreiben eine Kopie des Personalausweises oder Passes beifügen. 
 
RECHTLICHER HINWEIS ZUM KOSTENFREIEN INFORMATIONSSERVICE ÜBER WHATSAPP 
 
Gemäß den Bestimmungen des spanischen Datenschutzgesetzes "Ley Orgánica 15/1999" vom 13. Dezember 1999 (LOPD) und des Gesetzes über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und E-Commerce "Ley 34/2002" vom 11. Juli 2002 (LSSICE).
 
Der Service ist kostenfrei. Der Nutzer akzeptiert, dass seine persönlichen Daten (Telefonnummer) in einer automatischen Datenbank verarbeitet werden, die dem Eigentum und der Verantwortung des Unternehmens untersteht; diese Datenbank ist ordnungsgemäß über die dazu zur Verfügung stehenden Mechanismen bei der Spanischen Behörde für Datenschutz gemeldet. Der Nutzer erklärt sich einverstanden damit, dass diese Nummer später zur kostenfreien Übermittlung von Informationen, Werbung und Angeboten im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen genutzt werden kann.

Des Weiteren hat der Nutzer laut geltender Gesetzgebung das Recht, auf seine Daten zuzugreifen, diese zu berichtigen oder zu löschen bzw. die Dienstleistung zu stornieren; zu diesem Zweck schickt er eine Nachricht über Whatsapp mit dem Wort  "Abmelden" an folgende Nummer +34 629 73 77 44 oder er schickt die Bitte um Abmeldung per Email an lopd@diariodemallorca.es. Des Weiteren kann der Inhaber der Daten sein Recht auf Zugriff, Berichtigung und Löschen seiner Daten sowie sein Recht auf Widerrufung des Einverständnisses zur Zusendung von Werbung ausüben, indem er eine Email an lopd@diariodemallorca.es schickt oder sich per Schreiben an die Anschrift in Calle Puerto Rico 15, 07006 Palma de Mallorca (Balearen) wendet. Dieser Antrag muss folgende Informationen beinhalten: Vorname, Familienname, Mobiltelefonnummer oder/und Emailanschrift und Personalausweisnummer oder Nennung des Unternehmens, zu dem der Betreffende eventuell zugehörig ist. Des Weiteren ist der Zweck und der Inhalt Antrags zu nennen sowie ein für Mitteilungen gültiger Wohnsitz.  

DAS UNTERNEHMEN behält sich das Recht vor, Nutzer für diese Dienstleistung zuzulassen oder diejenigen Nutzer von der Dienstleistung auszuschließen, die nicht ordnungsgemäß Gebrauch davon machen.