Vorfreude auf Barça gegen Bayern

02-04-2009  
Am 8. April messen sich die Bayern im Hexenkessel von Camp Nou gegen Thierry Henry & Co.
Am 8. April messen sich die Bayern im Hexenkessel von Camp Nou gegen Thierry Henry & Co.  Foto: DM

MICHAEL MAIER Herausforderung für den FC Bayern München: Schon im Viertelfinale der Champions League kommt es am 8. und 15. April zur Kraftprobe mit den Fußball-Künstlern des Titelfavoriten FC Barcelona, die zuletzt in der spanischen Liga den FC Málaga mit 6:0 deklassiert hatten. Bei der Entscheidung um den Einzug ins Halbfinale werden viele Fußball-Fans in Deutschland allerdings in die Röhre gucken. Die Partie wird live nur im Pay-TV übertragen. Eintrittskarten sind ohnehin längst ausverkauft.

Auch auf Mallorca wächst die Vorfreude auf das Hinspiel am Mittwoch (8.4.) im Stadion Camp Nou von Barcelona und auf das Rückspiel am 15. April in der Münchner Allianz-Arena. Auf der Insel bietet sich die Chance auf ein kollektives Fußballereignis beim Public Viewing – sei es vor der Großbildleinwand oder vor dem Fernseher in der Kneipe. Genießen die Live-Übertragungen an der Playa doch spätestens seit den letzten Welt- und Europameisterschaften einen Kultstatus, der deutsche Vorstadtatmosphäre weit hinter sich lässt.

„Barcelona ist ohne Frage eine fantastische Mannschaft und in diesem Duell klarer Favorit“, sagt ­Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge. Im Fall eines Weiterkommens gegen Barça müssten die Bayern anschließend auf der letzten Etappe zum Endspiel in Rom (27. Mai) auch noch den FC Liverpool oder Michael Ballacks FC Chelsea im Halbfinale aus dem Weg räumen. Manager Uli Hoeneß sprach trotzdem von einer „tollen Geschichte“. Zumal das entscheidende Rückspiel am 14. April in München stattfindet und somit einen taktischen Vorteil bietet. Im Viertelfinale spielen außerdem Liverpool gegen Chelsea, Villarreal gegen Arsenal sowie Titelverteidiger Manchester United gegen den FC Porto. Das Halbfinale findet dann am 28./29. April beziehungsweise am 5./6. Mai statt.

In der Printausgabe lesen Sie außerdem

- Deutsche Angelegenheit: Alemanes beim „Cinturón Ciclista“


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe
Diari de Girona | Diario de Ibiza | Diario de Mallorca | Empordà | Faro de Vigo | Información | La Opinión A Coruña | La Opinión de Granada | La Opinión de Málaga | La Opinión de Murcia | La Opinión de Tenerife | La Opinión de Zamora | La Provincia | La Nueva España | Levante-EMV | Regió 7 | Superdeporte | The Adelaide Review | 97.7 La Radio | Blog Mis-Recetas | Euroresidentes | Lotería de Navidad | Oscars | Premios Goya