Pons bei Real Mallorca als Präsident abgesetzt

Vizepräsident Jaume Cladera soll nun das Amt ausüben

28-09-2010  

Die Ära von Josep Pons als Präsident von Real Mallorca ist bereits vorbei, bevor sie richtig angefangen hat. Am Montag (27.9.) wurde der vor drei Monaten ernannte Vereinschef vom Verwaltungsrat des Fußball-Erstligisten abgesetzt. Als Grund wurde offiziell "fehlendes Vertrauen" genannt.

Pons hatte sich wegen eines Verfahrens gegen ihn bisher im Hintergrund gehalten. Zu seiner Zeit als spanischer Botschafter in Wien soll er eine Botschaftsangestellte sexuell genötigt haben. Pons bestreitet die Vorwürfe. Die Geschäfte des Präsidenten soll nun der bisherige Vizepräsident Jaume Cladera übernehmen, der das Amt bisher interimsweise ausgeübt hatte. Cladera, ehemaliger Tourismusminister auf den Balearen, soll keine Zwischenlösung sein, sondern den hochverschuldeten Club aus der Misere führen.

  Zeitungbibliothek
Real Mallorca - das Forum für den MZ-Fanclub

Werden Sie Fan beim RCD Mallorca!
Golf auf Mallorca
Sonderbeilage Golf auf Mallorca
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya