Real Mallorca: Unentschieden gegen Osasuna

Nach drei erfolglosen Spielen holen die Mallorca-Kicker in Pamplona wieder einen Punkt

06-02-2011  
Real Mallorca-Osasuna.
Real Mallorca-Osasuna. 
  MEHR ZUM THEMA:

Noch immer kein Sieg, aber zumindest ein Punkt nach den Niederlagen der vergangenen Wochen: Der Erstligist Real Mallorca hat am Samstagabend (5.2.) gegen Osasuna ein Unentschieden erreicht. Das Auswärtsspiel im Stadion Reyno de Navarra in Pamplona endete mit 1:1. Osasuna war mit einem Tor durch Miguel Flaño bereits in der siebten Minute in Führung gegangen. Der Ausgleich gelang dem Team von Trainer Michael Laudrup durch Castro in der 37. Minute. Zuvor hatte Real Mallorca nacheinander gegen Sporting de Gijón, Atlético Madrid und Real Madrid verloren.

"Das war mehr als ein Punkt", sagte Trainer Laudrup nach dem Spiel. "Das Ergebnis ist für uns eine wichtige Ermutigung." Das Spiel habe zwar keinen tollen Fußball gezeigt, es sei seiner Mannschaft aber gelungen, die Pechsträhne zu unterbrechen. Nach drei Niederlagen könne man mit einem Unentschieden gegen eine Mannschaft, die in der Woche zuvor gegen Real Madrid gewonnen habe, zufrieden sein.


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |