Jonathan De Guzmán wechselt nach Villarreal

Real Mallorca akzeptiert Transfer und holt zwei neue Spieler

01-09-2011  

Was lange schon spekuliert wurde, ist in der Nacht auf Donnerstag Wirklichkeit geworden: Der Schlüsselspieler von Real Mallorca in dieser Saison, Jonathan De Guzmán, wechselt zum Ligakonkurrenten FC Villarreal. Wenige Stunden vor Ende der Transferfrist einigten sich die beiden Vereine auf eine Ablösesumme von acht Millionen Euro. Zuvor war Villarreal nicht bereit gewesen, den vollen Betrag zu zahlen. Mallorca musste durch den Abgang De Guzmáns noch in der Nacht für Ersatz sorgen, und ist bei Sampdoria Genua in der italienischen Serie A fündig geworden. Fernando Tissone, ein 25-jähriger Italo-Argentinier, soll die Lücke im Mittelfeld schließen, die De Guzmán hinterlassen hat. Er wird für eine Saison ausgeliehen. Auf die letzte Minute verpflichtete Mallorca sogar noch einen Stürmer: Der Belgier Marvin Ogunjimi wurde der Liga bereits von Mallorca als Neuzugang gemeldet. Allerdings fehlte bei Transferschluss um 0 Uhr noch die Dokumentation, weshalb die UEFA den Wechsel als unwirksam einstufen kann. 2,4 Millionen Euro hat Mallorca für Ogunjimi locker gemacht.


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |