Real Mallorca klammert sich an die Erste Liga

Die Mallorca-Kicker spielten am Sonntagabend (26.5.) Unentschieden gegen Atlético de Madrid

01.06.2013 | 22:54
Real Mallorca klammert sich an die Erste Liga
Real Mallorca klammert sich an die Erste Liga

Es bleibt spannend: Der Erstligist Real Mallorca kann weiter auf den Verbleib in der Primera División hoffen. Die Mannschaft von Trainer Gregorio Manzano hat am Sonntagabend (26.5.) Unentschieden gegen Atlético de Madrid gespielt, das Auswärtsspiel in Madrid endete 0:0. Bei einer Niederlage wäre der Abstieg des Teams, das derzeit am Ende der Tabelle rangiert, amtlich gewesen.

Nun müssen die Mallorca-Kicker im letzten Spiel der Saison gewinnen und gleichzeitig auf die Niederlage weiterer Abstiegskandidaten wie Celta, Depor und Zaragoza hoffen. Real Mallorca trifft nun am kommenden Samstag (1.6.) auf Valladolid, das Spiel beginnt um 21 Uhr.

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |