Rafael Nadal zurück auf Platz zwei der Weltrangliste

Mallorcas Tennisstar gewinnt das Turnier von Cincinnati

21.08.2013 | 15:16
Rafael Nadal beißt gerne in die Trophäen.
Rafael Nadal beißt gerne in die Trophäen.

Rafael Nadal ist zweifellos wieder da. Nachdem der Mallorquiner zwischen Ende Juni und Mitte August sechs Wochen wegen seines lädierten Knies pausiert hatte, hat er am Sonntag (18.8.) beim Masters 1.000-Turnier in Cincinnati nach seinem Sieg in Montreal bereits den zweiten Titel der Nordamerika-Tour gewonnen. Durch den 7:6, 7:6-Sieg gegen den US-Amerikaner John Isner verbesserte sich Nadal auf den zweiten Platz der Tennis-Weltrangliste, unmittelbar hinter seinem ärgsten Rivalen Novak Djokovic.

Nadal, der das Turnier von Cincinnati nie zuvor gewinnen konnte, schlug Isner in 1:55 Stunden. Obwohl das Ergebnis knapp war, hatte Isner nur hie und da mal eine Siegchance. Der "manacorí" war trotz allem klar überlegen und geht nun wohl als Mitfavorit in die US Open, die am Montag (26.8.) starten.

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |