Deutscher Doppelsieg beim Wild Wolf-Triathlon

Jan Raphael und Kristina Wiegand siegen im Hafen von Palma

09.09.2013 | 10:08
Deutscher Doppelsieg beim Wild Wolf-Triathlon
Deutscher Doppelsieg beim Wild Wolf-Triathlon

Die deutschen Triathleten haben den am Sonntag (8.9.) erstmals in Palma de Mallorca ausgetragenen Wild Wolf-Triathlon dominiert. Der Hannoveraner Jan Raphael kam bei der Veranstaltung, die über die olympische Distanz (1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren, 10 Kilometer Laufen) ging, nach 1:53.59 Stunden als Erster ins Ziel und hatte damit beinahe sechs Minuten Vorsprung auf seinen schärfsten Verfolger Biel Oliver.

Bei den Frauen siegte Kristina Weigand aus der Nähe von Darmstadt. Sie benötigte für die Strecke 2:16.32 Stunden und kam damit über vier Minuten eher als die Zweitplatzierte Rocío Delgado ins Ziel. 670 Teilnehmer gingen im Hafen von Palma auf die Strecke.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |