Real Mallorca lässt sich Zeit für Sieg gegen RM Castilla

Insel-Kicker holen am Sonntagabend (23.3.) wieder drei Punkte

29.03.2014 | 20:57
Real Mallorca lässt sich Zeit für Sieg gegen RM Castilla
Real Mallorca lässt sich Zeit für Sieg gegen RM Castilla

Die Fans des Zweitligisten Real Mallorca können sich wieder über Erfolge freuen: Ihre Mannschaft hat am Sonntagabend (23.3.) den zweiten Sieg in Folge geholt, und zwar gegen die Mannschaft des RM Castilla. Das Team von Trainer Lluís Carreras gewann mit 2:1 bei dem Auswärtsspiel im Stadion Alfredo Di Stefano.

Obwohl die Gastgeber nach einer Roten Karte für Willian ab der 14. Minute nur noch mit zehn Mann auf dem Platz standen, gelang es den Insel-Kickern erst gegen Ende der Begegnung, dies zu ihren Gunsten zu nutzen. Sie agierten während der ersten Halbzeit wenig aggressiv und begnügten sich mit einem 0:0 zur Halbzeitpause.

Trotz der numerischen Unterlegenheit waren es die Gäste, die in der 59. Minute durch ein Tor von Lucas Vázquez in Führung gingen. Die Mallorca-Kicker ließen sich für den Ausgleich Zeit fast bis gegen Ende des Spiels, als Hemed der erste Treffer gelang. Kurz darauf erzielte Thomas den Siegestreffer für Real Mallorca. Als Held feiern lassen konnte sich außerdem Miño, der einen Elfmeter in der Nachspielzeit vereitelte.

Als nächstes treffen die Inselkicker am kommenden Samstag (29.3.) um 18.15 Uhr in Palmas Stadion Son Moix auf die Mannschaft von Recreativo de Huelva.



25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |