Marit Bouwmeester triumphiert bei Regatta ´Trofeo Princesa Sofía´

Deutsche Segler bleiben hinter Erwartungen zurück

07.04.2014 | 12:29
Marit Bouwmeester triumphiert bei Regatta ´Trofeo Princesa Sofía´
Marit Bouwmeester triumphiert bei Regatta ´Trofeo Princesa Sofía´

Die Holländerin Marit Bouwmeester hat die am Samstag (5.4.) vor der Küste von Palma de Mallorca zu Ende gegangene Regatta "Trofeo Princesa Sofía" für das beste Ergebnis in der Gesamtwertung gewonnen. Die meisten Medaillen holten die Teilnehmer aus Frankreich (8), dahinter folgten Großbritannien (7) und Australien.

Bester Deutscher war der Olympia-Vierte Toni Wilhelm. Der RS:X-Surfer verpasste am Samstag als Vierter nur knapp den Sprung aufs Podium. Ansonsten enttäuschten Deutschlands Olympia-Segler und schafften nicht den Sprung unter die besten 15 Nationen. Die Nationalmannschaft musste ohne Medaille in einer der zehn Disziplinen heimkehren.

Tabelle: Alle Ergebnisse im Detail

Fast 1.200 Segler aus knapp 60 Ländern haben vom 29. März bis 5. April an der 44. Ausgabe der „Trofeo Princesa Sofía" teilgenommen. Die Traditionsregatta, hinsichtlich der Zahl der teilnehmenden Nationen eine der größten in ganz Europa, ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Weltcup-Serie des internationalen Segel verbandes ISAF und der europäische Auftakt im aktuellen Kalenderjahr für die weltweite Segel-Elite.



25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |