Schmerzhafte Niederlage in Ponferrada

Insel-Kicker verlieren am Sonntagabend (13.4.) mit 0:2

15.04.2014 | 18:01
Schmerzhafte Niederlage in Ponferrada
Schmerzhafte Niederlage in Ponferrada

Der Zweitligist Real Mallorca hat am Sonntagabend (13.4.) beim Spiel gegen La Ponferradina eine erneute Niederlage einstecken müssen. Die Inselkicker verloren bei dem Auswärtsspiel in Ponferrada 0:2 und entfernen sich weiter von den Aufstiegsplätzen. La Ponferradina dagegen kann nach dem Heimsieg die Abstiegszone verlassen.

Waren zu Beginn die Kräfteverhältnisse ausgeglichen, erspielten sich die Gastgeber zum Ende der ersten Halbzeit zunehmend Torchancen, und Alberto Aguilar traf in der 33. MInute das Tor von Real Mallorca. Das Team von Trainer Lluis Carreras tat sich auch in der zweiten Halbzeit schwer und kassierte ein zweites Tor durch Yuri in der 55. Minute. Erst gegen Ende wachten die Mallorca-Kicker auf, konnten aber auch aus der numerischen Überlegenheit in den letzten Minuten nach einer Roten Karte für Samuel kein Kapital schlagen.

Als nächstes tritt Real Mallorca am Sonntag (20.4.) um 12 Uhr gegen Deportivo de La Coruña an.



25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |