Real Mallorca: Hauptsache, nicht verloren

Zweitligist gibt sich bei Alcorcón mit einem 0:0 zufrieden. Kein einziger Torschuss in 90 Minuten

26.04.2015 | 00:20
Eine Partie ohne Höhepunkte: Real Mallorca holt ein 0:0 in Alcorcón.

Ein Augenschmaus war es nicht, aber der war auch kaum zu erwarten bei der Partie zwischen UD Alcorcón und Real Mallorca am 34. Spieltag der Liga Adelante. Die Madrilenen hatten zuvor nur einen Heimsieg in neun Begegnungen geschafft, und die Gäste hatten aus den fünf jüngsten Partien einen mageren Punkt geholt. Dementsprechend gestaltete sich denn auch das Spiel.

Real Mallorca stand mit fünf Mann hinten drin, Trainer Miquel Soler hatte als oberstes Ziel ausgegeben, die in den vergangenen Wochen sehr verwundbare Defensive zu stabilisieren. Das gelang auch, allerdings auf Kosten jeglicher Gefahr in der Offensive. In der gesamten Partie schoss Real Mallorca nicht ein einziges Mal auf das gegnerische Tor. Aber auch Alcorcón wusste nicht so recht, was man mit dem Ball anfangen sollte. So blieb es in der ersten Halbzeit beim chancen- und torlosen 0:0.

Nach dem Seitenwechsel wollte dann der Hausherr ein bisschen mehr Schwung in die langweilige Partie bringen. Ein paar gefährliche Schüsse kamen aufs Tor von Mallorca-Schlussmann Cabrero, die ihm aber letztlich keine Mühe bereiteten. Die Inselkicker näherten sich dem gegnerischen Kasten weiterhin so gut wie nie. Es blieb beim leistungsgerechten 0:0.

Real Mallorca steht nun mit 39 Punkten auf Rang 17, weiterhin mit sechs Zählern Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Die nächste Partie steht am Samstag (25.4.) um 20 Uhr gegen den Tabellennachbarn aus Teneriffa an.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Sport

VfL Bochum plant Trainingslager auf Mallorca

Der Zweitligist soll in der zweiten Januarwoche ins Hilton Sa Torre in Llucmajor kommen

Rafael Nadal erobert Weltranglistenspitze zurück

Rafael Nadal erobert Weltranglistenspitze zurück

Der Tennisspieler aus Manacor profitiert von den Absagen der Konkurrenz beim ATP-Turnier in...

Leichtathlet Joan Munar: "Gefühlt wie Gold"

Leichtathlet Joan Munar: "Gefühlt wie Gold"

Der Läufer aus Palma hat bei der WM in London zwei Medaillen ersprintet und ist damit der...

Beachvolleyball-WM ohne Mallorca: Strand ist nicht alles

Beachvolleyball-WM ohne Mallorca: Strand ist nicht alles

Deutschland ist gut dabei. Doch was ist mit der Playa-Weltmacht Spanien?

Junge Hüpfer und alte Hasen als Trainer im Profifußball

Junge Hüpfer und alte Hasen als Trainer im Profifußball

Während in Deutschland die Gesichter auf der Trainerbank immer jünger werden, setzt man in Spanien...

Mallorcas Spitzenturner Fabián González ist wieder da

Mallorcas Spitzenturner Fabián González ist wieder da

Nicht nur Deutschland hat einen Turner-Fabian. Wie Hambüchen war auch der Mallorquiner bei...

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |