Andreas Dreitz verteidigt Titel beim Ironman 70.3 Mallorca

Der Bayreuther kommt vor dem Schweden Patrik Nilsson ins Ziel - Schweizerin Daniela Ryf siegt bei den Damen

14.05.2015 | 02:30
Andreas Dreitz wiederholt seinen Sieg beim Ironman 70.3
Play
Andreas Dreitz verteidigt Titel beim Ironman 70.3 Mallorca
Schwimmstart beim Ironman 70.3 in Port d\'Alcúdia
Play
Video: So war der Schwimmstart beim Ironman 70.3 in Port d´Álcudia.

Andreas Dreitz hat es geschafft: Der Bayreuther Sportökonomie-Student ist am Samstagmittag (9.5.) nach 3:56.48 Stunden als Erster über die Ziellinie beim Ironman 70.3 in Port d'Alcúdia gekommen. Der 25-Jährige verteidigte somit seinen Titel aus dem vergangenen Jahr. Für Dreitz, der den Schweden Patrik Nilsson und den Schotten David McNamee auf die weiteren Podestplätze verwies, war es der erste Half Ironman in diesem Jahr.

"Ich habe mich von Anfang an schon sehr gut gefühlt und zu Beginn der Laufstrecke sah es dann wirklich super aus für mich", sagte Dreitz im Ziel. Aufgrund der hohen Temperaturen von annähernd 30 Grad sei es kein einfaches Rennen gewesen. "Ich glaube, ich habe noch nie bei einem Wettkampf so viel getrunken wie heute."

Bei den Damen siegte die Schweizerin Daniela Ryf in 4:17.25 Stunden vor der Deutschen Julia Gajer mit einem Rückstand von neun Minuten und der Niederländerin Yvonne van Vlerken.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |