Anmutige Pferde auf der Riesenfinca von Es Fangar

Beim ersten Internationalen Dressurturnier "Balearen Tour-Dressur Pur 2015" traten hunderte Reiter an

15.06.2015 | 10:30
ctv-lzd-20150614 151117
Play
Anmutige Pferde auf der Riesenfinca von Es Fangar

Es war die erste Ausgabe des internationalen 4-Sterne-Dressurturniers auf der Finca Es Fangar der Familie Eisenmann. Und die Pferdefans kamen auf das herrliche Anwesen bei Felanitx geströmt. Drei Tage lang tänzelten Dutzende von Pferden über verschiedene Anlagen, der Fokus richtete sich dabei auf das international besetzte Turnier auf dem Hauptfeld. Die Stimmung war bestens, die Leistungen beeindruckend.

Für die VIPs gab es ein eigenes Areal, in dem der Starkoch Jörg Klausmann exotische Kreationen anrichtete, wie etwa Algensalat mit Thunfisch-Sashimi und Wasabicreme oder Falafelbällchen. Dazu konnten die VIPs die neuen Elektroautos von BMW, wie etwa den futuristisch anmutenden i8, probesitzen und Termine für Probefahrten ausmachen.

Über das Niveau der Darbietungen auf dem Dressurfeld waren die Punktrichter positiv überrascht. Die deutsche Richterin Katrina Wüst sagte nach der Veranstaltung: "Ich kann nur Gutes über das Turnier sagen. Es ist mit so viel Liebe zum Detail organisiert. Und dass 30 Grand Prix-Reiter zur ersten Ausgabe eines Turniers auf die Insel anreisen, spricht für die Veranstalter. Die Leistungen der Reiter waren überdurchschnittlich gut."

So ging das Turnier am Sonntagabend (14.6.) mit rund 6.000 Besuchern an drei Tagen und rundum zufriedenen Veranstaltern und Athleten zu Ende. Es darf davon ausgegangen werden, dass es im kommenden Jahr zu einer Wiederholung kommt. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |