Trofeo Ciutat de Palma: Real Mallorca verliert gegen Levante

Es ging um den Cup Ciutat de Palma, Trainer Albert Ferrer wechselte die Spieler sehr oft aus

06.09.2015 | 13:58
Trofeo Ciutat de Palma: Real Mallorca verliert gegen Levante
Trofeo Ciutat de Palma: Real Mallorca verliert gegen Levante
Fotogalerie: das ist der neue Kader

Real Mallorca hat am Dienstagabend (11.8.) das erste Spiel mit seiner runderneuerten Mannschaft im eigenen Stadion verloren. Gegen Levante ging es um den Trofeo Ciutat de Palma. Vor immerhin 4.800 Zuschauern unterlag das Zweitliga-Team mit 0:1, das entscheidende Tor schoss Iván Gómez in der 55. Minute.

Levante spielte im Gegensatz zu den Insel-Kickern geordnet und aggressiv. Real Mallorca musste zudem auf drei Spieler verletzungsbedingt verzichten: Pereira, Arana und Truyols. Trainer Albert Ferrer wechselte während des Spiels zahlreiche Spieler aus. Die Taktik, die auf Kritik bei den Kommentatoren stieß, begründete Ferrer mit der nötigen Schonung der Spieler.

Die neue Saison wird kommende Woche mit einer Begegnung gegen Alcorcón eingeläutet. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |