Real Mallorca holt wichtigen Sieg gegen UE Llagostera

Mit einem knappen 1:0 setzte sich das Team gegen die Katalanen durch

05.11.2015 | 17:33

Trainer Albert "Chapi" Ferrer kann aufatmen: Im achten Saisonspiel holte Real Mallorca mit einem 1:0 gegen UE Llagostera den zweiten Saisonsieg. In einem mit 6.868 Zuschauern recht anständig besuchten Spiel dominierte der mallorquinische Club weite Strecken der Partie. Gemessen an den Torchancen hätte der Sieg viel höher ausfallen müssen.

Nachdem die erste halbe Stunde des Spiels praktisch ereignisfrei verlaufen war - der einzige Aufreger war ein Abseitstor von Llagostera -, machten die Rot-Schwarzen vermehrt Druck und kamen beinahe minütlich zu guten bis hervorragenden Chancen. Ein Treffer wollte jedoch bis zum Pausenpfiff nicht gelingen.

Die zweite Halbzeit begann mit weiterem Druck von Seiten der Mallorquiner. In der 54. Minute vergaben Sissoko und Arana gleich zwei Torchancen. Danach verflachte die Partie ein wenig, bis Sissoko in der 67. Minute nach einer Vorlage von Company das erlösende 1:0 erzielte.

Ab da dominierte Mallorca das Spiel komplett. Nur selten kamen die Gäste aus Katalonien vor das Tor von Cabrero, der den deutschen Torwart Timon Wellenreuther ersetzte, der bei der deutschen U-21-Nationalmannschaft weilte. /pss

Hinweis: In einer vorherigen Version stand, dass Timon Wellenreuther bei der U-19-Nationalmannschaft sei. Diesen Fehler haben wir korrigiert.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |