Team Sky rollt wieder über Mallorca

Der britische Radrennstall beginnt seine Vorbereitung auf die kommende Saison auf den Inselstraßen. Auch Lotto-Soudal ist schon da

09.12.2015 | 15:23
Gute Laune bei den Sky-Fahrern an ihrem ersten Trainingstag auf Mallorca.

Auf sie ist Verlass: Das britische Profi-Radteam Sky mit dem Tour de France-Sieger von 2014, Chris Froome, ist seit Anfang der Woche wieder auf Mallorca, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten.

Das Team mit den beiden Neuzugängen Mikel Landa und Michal Kwiatkowski begab sich am Montag (7.12.) auf eine erste Ausfahrt über die Landstraßen der Insel. Nicht mehr dabei ist der Österreicher Bernhard Eisel, der ab sofort für das südafrikanische Team MTN-Qhubeka fährt.

Untergebracht ist die Mannschaft, die mit über 20 Millionen Euro wohl über den größten Etat im Radsportzirkus verfügt, wie bei jedem Inselaufenthalt im Hotel Vanity Golf in Port d'Alcúdia. Der erste Trainingsaufenthalt wird bis 20. Dezember dauern, doch bereits Anfang Januar kommt das Team erneut in den Inselnorden, um die Feinabstimmung zu machen.

Ebenfalls auf der Insel ist in diesen Tagen das belgische Team Lotto-Soudal mit dem deutschen Profi André Greipel. Lotto-Soudal bleibt bis 16. Dezember und ist wie schon im Frühjahr in einem Hotel an der Playa de Palma untergekommen. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |