Marketingoffensive: Peguera setzt auf Sporttourismus

Sportler-Essen inklusive: Der Hotelverband Peguera und Cala Fornells präsentiert die Destination als "Sportregion"

26.01.2016 | 10:01
Die Challange Peguera ist eines der Großevents in der Sportregion

Der Hotelverband von Peguera und Cala Fornells im Südwesten von Mallorca will in Zukunft unter dem Namen "Paguera Sportregion" verstärkt auf den Sporttourismus setzen. Damit soll das bisher schon vorhandene Potential von Tennis- und Fußballplätzen, Hallenbad und Fitnessstudio ausgebaut werden. Zudem gibt es Golfplätze und andere Sportstätten in der Gemeinde Calvià, die durch Kooperationen zugänglich gemacht werden.

Desweiteren sollen Events wie die Challenge Peguera oder der K42 Adventure Marathon durch andere Sporteireignisse ergänzt werden. Im März findet etwa mit dem 4 Days Walking ein neues Wanderevent statt.

Nicht alle Hotels können an dieser Werbemaßnahme teilnehmen. So muss etwa nachgewiesen werden, dass die Einrichtungen für Sportler angepasst sind und dass etwa auch die Speisekarten den Bedürfnissen entsprechen. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |