Topfahrer: Wiggins, Valverde, Greipel

28.01.2016 | 09:30

21 Mannschaften haben für die Mallorca-Rundfahrt zugesagt, darunter die Top-Rennställe Sky, Movistar und Lotto-Soudal. Zahlreiche Stars der Szene werden auf der Insel in die Saison starten.

Unter ihnen ist auch der Brite Bradley Wiggins. Der mittlerweile 35-jährige Tour de France-Sieger von 2012, der mit dem überlegenen Triumph in seiner Heimat für einen Radsportboom sorgte, beendete im vergangenen Jahr seine Karriere bei Sky, um sich auf den Bahnradsport zu konzentrieren. Dennoch ist er der Straße treu geblieben und tritt bei der Challenge für das englische Nationalteam an.

Schon traditionell auf Mallorca beginnt der Spanier Alejandro Valverde vom Team Movistar seine Saison. Der ebenfalls 35-jährige, Vuelta-Gewinner von 2009, kam bei der Tour de France im vergangenen Jahr als Dritter in Paris an. Er führte 2015 die Weltrangliste des Radsportverbandes (UCI) an und dürfte auch diese Saison wieder von sich reden machen.

Bekanntester deutscher Teilnehmer ist André Greipel vom belgischen Team Lotto-Soudal. Greipel blickt auf sein erfolgreichstes Jahr im Profiradsport zurück. Bei der Tour de France im vergangenen Jahr gewann der Rostocker vier Etappen, beim Giro d´Italia eine Tageswertung. Der 33-Jährige bereitet sich seit Jahren regelmäßig auf Mallorca auf die Saison vor.

Daneben tritt bei der Challenge noch eine Handvoll Fahrer an, die ebenfalls zur weltweiten Elite gerechnet werden dürfen. Dazu zählen unter anderem der polnische Sky-Fahrer Michael Kwiatkowski, der Schweizer Zeitfahren-Spezialist Fabian Cancellara vom Rennstall Trek-Segafredo oder auch der Franzose Nacer Bouhanni vom Team Cofidis und der Norweger Edvald Boasson Hagen, der für den südafrikanischen Rennstall Dimension Data in die Pedale tritt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |