Atlético Baleares verpflichtet "Löwen" Guillermo Vallori

Der 33-jährige Mallorquiner wechselt vom TSV 1860 München für zwei Spielzeiten zum Club von Christian Ziege

22.04.2016 | 11:24
Der Mallorquiner Guillermo Vallori ist wieder in seiner Heimat. Patrick Messow begrüßt den neuen Spieler von Atlético Baleares.

Atlético Baleares bastelt an der Mannschaft für die kommende Saison: Wie der Club am Freitag (22.4.) bekannt gab, wurde der 33-jährige Abwehrspieler Guillermo Vallori für die Spielzeiten 2016/17 und 2017/18 verpflichtet. Der Mallorquiner Vallori kommt vom deutschen Zweitligisten TSV 1860 München, der derzeit noch in akuter Abstiegsgefahr schwebt, zum mallorquinischen Drittligisten Atlético Baleares mit seinem deutschen Trainer Christian Ziege.

Vallori, der seit 2012 bei den Löwen im Einsatz war, hat bereits über 90 Zweitliga-Spiele absolviert. Zuvor war der 1,91 Meter große Abwehrspieler bei den Grasshoppers Zürich in der Ersten Schweizer Liga aktiv. Eine schwere Verletzung sorgte dafür, dass Vallori in dieser Saison beim TSV 1860 kaum zum Einsatz kam. Der Sportdirektor von Atlético Baleares, Patrick Messow, sagte allerdings: "Gullermo ist nach seiner Verletzung zu 100 Prozent wieder fit und trainiert schon wieder mit seiner Mannschaft. Mit ihm haben wir einen charakterlich einwandfreien Spieler geholt, einen Anführer innerhalb des Teams."

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |