Palma Futsal verliert Copa del Rey

Das Team aus Mallorca konnte sich am Samstag (7.5.) nicht gegen ElPozo Murcia durchsetzen

08.05.2016 | 13:55
Traum geplatzt: Palma Futsal hat am Samstag (7.5.) gegen ElPozo Murcia verloren

K.O. in letzter Minute: Palma Futsal hat am Samstag (7.5.) das Finale des spanischen Königspokals in Sevilla verloren. Zwar hatte das mallorquinische Team zwischenzeitlich 2-1 geführt, nach Ende der 40 Minuten stand es aber 2-2.

Ausgerechnet der aus Mallorca stammende Futsal-Superstar Miguelín erzielte 26 Sekunden vor Schluss der Nachspielzeit das entscheidende 3-2 für die Andalusier.

Palma war mit mehreren hundert Fans angereist, auch Palmas Bürgermeister José Hila war dabei. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |