Mallorcas Vereine, Teil 22: auf Rollschuhen

Mehr als 600 Menschen geben sich auf den Balearen dem Rollschuhsport hin

19.05.2016 | 09:32
Rollhockey-Spieler des Insel-Vereins Hoquei Espanya in Aktion.

Auf Mallorca sind derzeit drei Disziplinen des durchweg nicht olympischen Rollschuhsports populär: Dem Rollkunstlauf (patinaje artístico) frönen die Fans auf Schuhen, die mit zwei hintereinander platzierten Achsen mit je zwei Rädern versehen sind. Rollhockey wird auf den Balearen dagegen nur in Inlineskate-artigen Schuhen nachgegangen (hockey línea). Diese benutzen auch die Läufer, die sich Wettrennen liefern (patinaje de velocidad). Das IOC prüft, ob einige Rollschuhsportarten bei Olympia 2020 in Tokio berücksichtigt werden sollen.

Aktive und Wettbewerbe
Auf Rollen tanzen auf den Balearen mehr als 400 Menschen in immerhin 14 Clubs. „Das sind doppelt so viele wie diejenigen, die Rollhockey machen", weiß Alejandro Carrillo vom Club Hoquei Espanya aus Palmas Stadtteil Son Rapinya (siehe rechts). Balearische Wettbewerbe wie bei anderen Sportarten werden in keiner Disziplin ausgetragen. Die Aktiven beteiligen sich vielmehr nur an fast durchgehend an Wochenenden ausgetragenen spanienweiten campeonatos.

Diese sind nach Geschlechtern und Altersklassen getrennt, wobei man ab 21 Jahren zur Senior-Kategorie gehört. „Der nächste große Rollhockey-Event findet für den Club Hoquei Espanya ­zwischen dem 6. und 8. Mai in Huesca statt", sagt Alejandro Carrillo. „Es ist die Copa de Sar La Princesa, an der unsere der zweiten Liga angehörenden Frauen teilnehmen." „Liga Oro" wird die unterhalb der ersten Liga (Liga Élite) angesiedelte Kategorie genannt. Letzterer gehören die Männer an.

Zwei erwachsene Spieler auf Mallorca stechen so unübersehbar aus der Menge heraus, dass sie am 6. Juni bei der Rollhockey-WM in Roana bei Vicenza in Nord-Italien mitmachen dürfen. „Miguel Cabalín und José Luis Carrillo sind unsere großen Stars", sagt Alejandro Carrillo.

Der Nachwuchs
Kinder können mit dem Kunsttanz-Rollschuhsport und dem Rollhockey bereits mit zarten fünf Jahren anfangen. „In der Benjamín-Kategorie (bis 8 Jahre), der niedrigsten, geht es vor allem da­rum, erst einmal ein Gefühl für die Rollen zu bekommen", so Alejandro Carrillo. Die weiteren Stufen für Kinder und Jugendliche sind folgendermaßen unterteilt: Alevín (9–13 Jahre), Infantil (14–15 Jahre), Juvenil (16-17 Jahre) und Junior (18–20 Jahre).

Die Kosten
Billig ist Rollschuhsport nicht: Als Hockey-Spieler benötigt man nicht nur die Schuhe, die pro Paar deutlich über 150 Euro kosten. Auch ein Spezialhelm (circa 85 Euro) mit Gittervisier, ein Schlägerset (ca. 30 Euro), Handschuhe (ca. 100 Euro), Überhosen (ca. 70 Euro) sowie Arm-, Bein, und Oberkörperschützer (70 bis 80 Euro) sind vonnöten. Insgesamt kommt da ein erkleckliches Sümmchen zusammen, wobei man allerdings als Clubmitglied Preisnachlässe bekommt. „Der Club Hoquei Espanya arbeitet mit Online-Spezialausrüstern unter anderem in Deutschland zusammen", so Alejandro Carrillo.

Beim Rollkunstlauf benötigt man zwar nur die Spezialschuhe, doch die sind besonders teuer: Es gestaltet sich schwierig, für unter 300 Euro etwas Taugliches zu bekommen. Wer auf den Balearen in einem Verein dem Rollschuhsport nachgehen will, muss beim Verband Federación de Patinaje Islas Balears (siehe oben rechts) erst einmal eine Lizenz beantragen. Diese kostet für ein Jahr 170 Euro. Die sind gut angelegt, denn die Lizenz für diesen verletzungsintensiven Sport beinhaltet einen Versicherungsschutz. Hinzu kommen 80 Euro jährlich, die an die zuständigen Verbände gehen. Davon stehen 30 Euro dem balearischen Landesverband zu.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Sport

Der Mallorquiner Cristofol Castañer gewann den Marathon.
Deutsche Pleite beim Palma Marathon Mallorca

Deutsche Pleite beim Palma Marathon Mallorca

In der Königsdisziplin triumphierten die Spanier. Keine Medaille für Deutschland über die ganze...

Was Wasserspringer Patrick Hausding auf Mallorca so treibt

Was Wasserspringer Patrick Hausding auf Mallorca so treibt

Der 28-jährige Berliner zählt zur Weltelite seines Sports. Am Freitag (6.10.) kommt er auf die Insel

Mit dem Ferdi auf dem Ferrari übers Mittelmeer fahren

Mit dem Ferdi auf dem Ferrari übers Mittelmeer fahren

Bis zu 48 Knoten können Katamarane mit einem guten Team erreichen. In Alcúdia wird der erste...

Deutscher Fußballer auf Mallorca: Carl Klaus greift neu an

Deutscher Fußballer auf Mallorca: Carl Klaus greift neu an

Ein Jahr lang Bank drücken ist für einen jungen Fußballer die Höchststrafe. Torwart Carl Klaus hat...

Er hat Mallorcas Sportler fit gemacht

Er hat Mallorcas Sportler fit gemacht

Teo Cabanes ist in Rente. Marathonläufer, Mannschaftsarzt und Pionier: Der Doktor blickt auf eine...

Parasailing: Hoch hinaus und trotzdem nass geworden

Parasailing: Hoch hinaus und trotzdem nass geworden

Bei der Sportart geht es mit einem Boot raus in Richtung offenes Meer - und dann kann man richtig...

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |