Segen für Real Mallorca, ein Trikot für den Papst

Der Präsident des Zweitligisten auf Mallorca, Monti Galmés, überreicht dem Kirchenoberhaupt in Rom ein Andenken an das 100-jährige Klubjubiläum

11.09.2016 | 02:30
Galmés und Molango überreichen dem Papst das Mallorca-Trikot.

"Es war eine große Ehre und eine besondere Freude. Er hat uns ganz herzlich empfangen", schwärmt der sichtlich beeindruckte Präsident des RCD Mallorca, Monti Galmés, von seinem Treffen mit Papst Franziskus in Rom. Bei dem Treffen am Mittwoch (7.9.) überreichte eine Delegation von Mallorca dem Kirchenoberhaupt ein T-Shirt zum 100-jährigen Bestehen des Inselklubs. Im Gegenzug segnete der Papst eine Fahne des Fußballklubs.

Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens hatte der Fußballverein eine Romreise organisiert, an der neben dem Vereinspräsidenten auch der Geschäftsführer Maheta Molango sowie ehemalige Spieler teilnahmen. Zunächst war kein Treffen mit dem Papst vorgesehen. Doch die spanische Botschaft in Rom vermittelte im letzten Moment einen Kontakt, der schließlich zu einem fünfminütigen Treffen mit dem Kirchenoberhaupt – bekanntlich bekennender Fußballfan – führte.

"Wir schenkten ihm das Mallorca-Trikot mit der Nummer 100 und dem Namen Papa Francisco. Er hat sich sehr gefreut", berichtet Galmés. "Wir erzählten ihm, dass der RCD Mallorca hundert Jahre alt wird und dass hier große argentinische Fußballer gespielt haben, wie zum Beispiel Ibagaza, Amato, Leo Franco, der 'Mono' Burgos und er kannte sie." Der Papst gilt als Anhänger des Klubs San Lorenzo de Almagro in seiner argentinischen Heimat. Es heißt, er sammle Fußballtrikots aus aller Welt.

"Er erzählte uns, dass er 1986 auf Mallorca war, drei Tage lang, und dass es ihm gut gefallen hat", berichtete Galmés weiter. Bei dem etwa fünfminütigen Zusammentreffen nahm Papst Franziskus auch eine Vereinsfahne in die Hand und segnete sie. "Wir werden sie rahmen lassen und an einem besonderen Ort im Fußballstadion aufhängen. Hoffentlich bringt sie uns ab sofort Glück", hofft der Vereinspräsident. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Sport

Sabine Lisicki gewann bei Wimbledon 2013 Silber.
Sabine Lisicki und Victoria Azarenka feiern Comeback bei den Mallorca Open

Sabine Lisicki und Victoria Azarenka feiern Comeback bei den Mallorca Open

Die beiden Tennis-Spielerinnen kehren bei dem WTA-Turnier in Santa Ponça nach Verletzung und...

Mega-Regatta vor Mallorca: Der Superyacht-Cup ist am Start

Mega-Regatta vor Mallorca: Der Superyacht-Cup ist am Start

300 Segler aus aller Welt treffen sich ab Mittwoch (21.6.) auf Mallorca

Mallorca bleibt im Volleyball erstklassig

Mallorca bleibt im Volleyball erstklassig

Startplatz in der Superliga gesichert. Meister Can Ventura kann nach dem Abschied von Mäzen Damià...

Angelique Kerber trainiert in Santa Ponça

Angelique Kerber trainiert in Santa Ponça

Die Weltranglistenerste der WTA bereitet sich auf der Insel auf Wimbledon vor

Warum Mallorcas Sportvereine trotz ihrer Siege arm dran sind

Warum Mallorcas Sportvereine trotz ihrer Siege arm dran sind

Weder Aufstieg noch Champions League sind machbar. Die Clubs verzweifeln an mangelnder...

Atlético Baleares verpatzt Aufstiegschance

Atlético Baleares verpatzt Aufstiegschance

Der Traum vom Aufstieg ist geplatzt, Atlético verliert gegen Albacate mit Eigentor

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |