Segen für Real Mallorca, ein Trikot für den Papst

Der Präsident des Zweitligisten auf Mallorca, Monti Galmés, überreicht dem Kirchenoberhaupt in Rom ein Andenken an das 100-jährige Klubjubiläum

11.09.2016 | 02:30
Galmés und Molango überreichen dem Papst das Mallorca-Trikot.

"Es war eine große Ehre und eine besondere Freude. Er hat uns ganz herzlich empfangen", schwärmt der sichtlich beeindruckte Präsident des RCD Mallorca, Monti Galmés, von seinem Treffen mit Papst Franziskus in Rom. Bei dem Treffen am Mittwoch (7.9.) überreichte eine Delegation von Mallorca dem Kirchenoberhaupt ein T-Shirt zum 100-jährigen Bestehen des Inselklubs. Im Gegenzug segnete der Papst eine Fahne des Fußballklubs.

Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens hatte der Fußballverein eine Romreise organisiert, an der neben dem Vereinspräsidenten auch der Geschäftsführer Maheta Molango sowie ehemalige Spieler teilnahmen. Zunächst war kein Treffen mit dem Papst vorgesehen. Doch die spanische Botschaft in Rom vermittelte im letzten Moment einen Kontakt, der schließlich zu einem fünfminütigen Treffen mit dem Kirchenoberhaupt – bekanntlich bekennender Fußballfan – führte.

"Wir schenkten ihm das Mallorca-Trikot mit der Nummer 100 und dem Namen Papa Francisco. Er hat sich sehr gefreut", berichtet Galmés. "Wir erzählten ihm, dass der RCD Mallorca hundert Jahre alt wird und dass hier große argentinische Fußballer gespielt haben, wie zum Beispiel Ibagaza, Amato, Leo Franco, der 'Mono' Burgos und er kannte sie." Der Papst gilt als Anhänger des Klubs San Lorenzo de Almagro in seiner argentinischen Heimat. Es heißt, er sammle Fußballtrikots aus aller Welt.

"Er erzählte uns, dass er 1986 auf Mallorca war, drei Tage lang, und dass es ihm gut gefallen hat", berichtete Galmés weiter. Bei dem etwa fünfminütigen Zusammentreffen nahm Papst Franziskus auch eine Vereinsfahne in die Hand und segnete sie. "Wir werden sie rahmen lassen und an einem besonderen Ort im Fußballstadion aufhängen. Hoffentlich bringt sie uns ab sofort Glück", hofft der Vereinspräsident. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Sport

Flyboarden auf Mallorca: Wie ein ferngesteuerter Ironman

Wasserkraft mal anders: Mit dem Sportgerät fliegt man über den Meeresspiegel

Mariona Caldentey aus Mallorca spielt mit Spanien bei der EM

Mariona Caldentey aus Mallorca spielt mit Spanien bei der EM

Die Spielerin aus Felanitx stand beim Debüt gegen Portugal in der Startaufstellung

Zwölfjährige Seglerin von Mallorca gewinnt Weltmeisterschaft

Zwölfjährige Seglerin von Mallorca gewinnt Weltmeisterschaft

María Perelló vom Club "Nàutic s'Arenal" schaffte es in der Optimisten-Klasse an die Spitze

Mit 60 Sachen auf dem Jetsurf über das Meer um Mallorca - eigentlich

Mit 60 Sachen auf dem Jetsurf über das Meer um Mallorca - eigentlich

Seit Mai kann man den Wassersport in Santa Ponça lernen. Nach einer Stunde Kurs steht jeder auf...

Schwimmer Joan Lluís Pons vertritt Mallorca bei der WM

Schwimmer Joan Lluís Pons vertritt Mallorca bei der WM

Im Interview erklärt der Athlet, warum es ein Vorteil ist, klein zu sein und welche Chancen er...

Fußballcamps auf Mallorca: Wie die Profis kicken

Fußballcamps auf Mallorca: Wie die Profis kicken

Die Einrichtungen versprechen ruhige Stunden für die Eltern und Training für die Kleinen. Noch...

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |