Real Mallorca schießt Huesca weg

Ein Hattrick von Brandon Thomas sorgt für einen klaren Heimsieg

12.10.2016 | 14:50
Real Mallorca schießt Huesca weg

Real Mallorca kann es doch. Der Zweitligist hat am Sonntag (9.10.) mit 3:0 gegen Huesca im Stadion von Son Moix gewonnen und auf eindrucksvolle Weise die Torkrise beendet.

Das Team wird anders auftreten, verkündeten die Spieler und Trainer Fernando Vázquez vor dem Spiel unisono. Was nach einer klassischen Fußballfloskel klang, zeigte sich bereits nach fünf Minuten bestätigt. So lange brauchte Brandon Thomas, um mit zwei Treffern die Weichen auf Sieg zu stellen. Genauso viele Tore erzielte Real Mallorca selbst in allen acht Spielen zuvor.

Nach drei Minuten köpfte der junge Mallorquiner eine Flanke von Linksverteidiger Oriol in die Maschen. Zwei Minuten später schoss Lago Junior den Ball vorbei am Gästekeeper. Verteidiger Iñigo López konnte den Ball zwar von der Linie spitzeln, aber nur vor die Füße von Thomas klären, der zum zweiten Mal traf. Nach dem Anfangsschwung schaltete Mallorca mehrere Gänge runter und die Partie verflachte.

Mit Beginn der zweiten Hälfte versuchte Huesca nochmal Druck auszuüben, scheiterte aber an der tiefstehenden Abwehr der Heimelf. Auf der anderen Seite klatschte eine abgefälschte Flanke von Damià Sabater an den Pfosten. In der 71. Minute erhöhte Thomas nach Vorarbeit von Moutinho auf 3:0. Kurz darauf flog Oriol mit der gelb-roten Karte vom Platz. In der Nachspielzeit lag das Tor des Jahres in der Luft. Aber Moutinho scheiterte mit seinem Schuss aus der eigenen Hälfte über den aufgerückten Keeper knapp.

Mit dem Sieg verlässt Real Mallorca wieder die Abstiegsränge. Bereits am Mittwoch muss der Inselclub wieder ran. Um 12 Uhr ist UCAM Murcia in der dritten Runde der Copa del Rey im Stadion von Son Moix zu Gast.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



Sport

Hertha-Jens auf großer Fahrt

Der Fußball-Bundesligist aus Berlin bereitet sich auf Mallorca auf die Rückrunde vor. Mit dabei...

Nello di Martino: "Keiner will mehr nach Belek"

Nello di Martino: "Keiner will mehr nach Belek"

Der Bundesligist Hertha BSC Berlin bereitet sich im Januar bei Real Mallorca auf die Rückrunde...

Sportliche Highlights auf Mallorca 2017: Mitmachen oder zuschauen

Sportliche Highlights auf Mallorca 2017: Mitmachen oder zuschauen

Wer selbst teilnehmen möchte, sollte sich frühzeitig anmelden

Damià Seguí: "Ich kritisiere mit einem Lächeln"

Damià Seguí: "Ich kritisiere mit einem Lächeln"

Dem 81-Jährigen gehört die Volleyballmannschaft Can Ventura. Dafür, dass sie Meister wird, tut er...

Women´s Marathon Mallorca 2017 findet nicht statt

Women´s Marathon Mallorca 2017 findet nicht statt

Die Veranstalter sagten das für den 2. April geplante Event ab. Teilnahmegebühren werden erstattet

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |