Pokal-Aus in dritter Runde für Real Mallorca

Zwei Eckstöße reichten am Mittwoch (12.10.) UCAM Murcia zum knappen Sieg im Stadion von Son Moix

23.10.2016 | 13:55
Real Mallorca scheidet mit 1:2 gegen Murcia aus dem Pokal aus.

Real Mallorca ist in der dritten Runde der Copa del Rey ausgeschieden. Am Mittwoch (12.10.) unterlag der Zweitligist dem Ligakonkurrenten UCAM Murcia mit 1:2.

Nach dem Ligasieg am Sonntag (9.10.) rotierte Trainer Fernando Vázquez für den Pokal und gab vielen Stammkräften eine Pause. Bis sich die Mallorquiner in ihrem System zurecht gefunden hatten, ging Murcia bereits früh in Führung. Nach einem Eckball prallte der Ball Juanma Delgado vor die Füße, und er schoss ohne Probleme ein. Real Mallorca drängte auf den Ausgleich, scheiterte aber in der ersten Hälfte in Person von Dejan Lekic aus kurzer Distanz.

Besser machte es Diogo Salomao in der 56. Minute. Der Portugiese schnappte sich den Ball, ließ einen Gegenspieler stehen und traf von außerhalb des Strafraums sehenswert in den Winkel. Lange blieb das Ergebnis nicht ausgeglichen. Nach 70 Minuten führte wieder ein Eckball zum Gegentreffer. Die lange Flanke landete vor den Füßen von Jesús Imaz, der den Ball wuchtig ins rechte obere Toreck unterbrachte.

Mallorcas Schlussoffensive brachte keinen Erfolg. In der nächsten Pokalrunde steigen auch die Erstligisten ins Turnier ein. In der Liga geht es für Real Mallorca am Samstag (15.10.) auswärts um 20 Uhr gegen Tabellenführer Levante weiter. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



Sport

Real Mallorca verliert trotz Überlegenheit in Girona.
Real Mallorca verliert in Girona

Real Mallorca verliert in Girona

Der Zweitligist kassierte erst in den Schlussminuten das entscheidende Gegentor

Ziege-Mannschaft holt zu Hause nur einen Punkt

Ziege-Mannschaft holt zu Hause nur einen Punkt

Atlético Baleares trat am Sonntagmittag (19.2.) gegen Llagostera an

Subbuteo: Gekonnt geschnipst

Bei der Tischfußball-Variante sind Spieler gut aufgehoben, die ihr Geschick in der Hand und nicht...

Motorsport: Timo Scheider plant Rallycross-Strecke auf Mallorca

Motorsport: Timo Scheider plant Rallycross-Strecke auf Mallorca

Bei dem Projekt in Llucmajor unterstütze ihn der Strecken-Designer Hermann Tilke

Miquel Capó: 100 Kilometer zu dir selbst

Miquel Capó: 100 Kilometer zu dir selbst

Der Extremsportler über Sport als Sucht, den Zustand der Tramuntana und die Einsamkeit des Läufers

Tennis: Rafa Nadals Trainer hört nach dieser Saison auf

Tennis: Rafa Nadals Trainer hört nach dieser Saison auf

Der Onkel des Weltranglisten-Sechsten will sich in Zukunft um die Nachwuchsarbeit kümmern

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |