Staatsanwaltschaft fordert zehn Jahre Gefängnis für Samuel Eto´o

Der Fußballer spielte in der Saison 2003/04 für Real Mallorca

24.11.2016 | 19:37
Seinen großen Durchbruch hatte Eto´o auf Mallorca.

Zehneinhalb Jahre Gefängnis hat die Staatsanwaltschaft in Barcelona für den Fußballprofi Samuel Eto'o gefordert. Der kamerunische Sportler, der in der Saison 2003/04 beim RCD Mallorca spielte, danach beim FC Barcelona eingesetzt wurde und inzwischen beim türkischen Erstligisten Antalyaspor unter Vertrag ist, wird des massiven Steuerbetrugs beschuldigt.

Die Staatsanwaltschaft legte am Donnerstag (24.11.) die Anklageschrift vor und beantragte damit die Prozesseröffnung beim zuständigen Gericht in der katalanischen Landeshauptstadt. Zusätzlich zu der Haftstrafe soll der Fußballer gemäß der Anklage 18 Millionen Euro Rückzahlungen und Strafe zahlen.

Neben dem kamerunischen Nationalspieler steht auch dessen Manager José María Mesalles auf der Anklageliste, sowie der Spanien-Chef der mutmaßlich involvierten ungarischen Firma Tradesport and Marketing KFT. Mit ihrer Hilfe soll Eto'o in den Jahren 2006 bis 2009 Steuern in Höhe von knapp vier Millionen Euro hinterzogen haben. Insbesondere soll der Profisportler Werbeeinnahmen von der deutschen Firma Puma vor dem Fiskus versteckt haben. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



Sport

Hertha-Jens auf großer Fahrt

Der Fußball-Bundesligist aus Berlin bereitet sich auf Mallorca auf die Rückrunde vor. Mit dabei...

Nello di Martino: "Keiner will mehr nach Belek"

Nello di Martino: "Keiner will mehr nach Belek"

Der Bundesligist Hertha BSC Berlin bereitet sich im Januar bei Real Mallorca auf die Rückrunde...

Sportliche Highlights auf Mallorca 2017: Mitmachen oder zuschauen

Sportliche Highlights auf Mallorca 2017: Mitmachen oder zuschauen

Wer selbst teilnehmen möchte, sollte sich frühzeitig anmelden

Damià Seguí: "Ich kritisiere mit einem Lächeln"

Damià Seguí: "Ich kritisiere mit einem Lächeln"

Dem 81-Jährigen gehört die Volleyballmannschaft Can Ventura. Dafür, dass sie Meister wird, tut er...

Women´s Marathon Mallorca 2017 findet nicht statt

Women´s Marathon Mallorca 2017 findet nicht statt

Die Veranstalter sagten das für den 2. April geplante Event ab. Teilnahmegebühren werden erstattet

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |