Tim Wellens holt sich den zweiten Tagessieg

Der belgische Radsportler vom Team Lotto Soudal fährt bei der Challenge in den Bergen allen davon

29.01.2017 | 02:30
Tim Wellens bei der Zieleinfahrt.

Tim Wellens ist beim Radrennen Playa de Palma Challenge auf Mallorca am Berg nicht zu schlagen. Nachdem der Belgier des Teams Lotto Soudal bereits am Freitag (27.1.) den Sieg bei der Trophäe Serra de Tramuntana eingefahren hatte, war er am Samstag (28.1.) auf der 158,7 Kilometer langen Tagesetappe zwischen Andratx und dem Mirador Es Colomer bei Pollença erneut nicht zu schlagen. Damit gingen bislang alle drei Tagessiege an den belgischen Rennstall. Der Deutsche Andre Greipel hatte am Donnerstag das Auftaktrennen rund um Campos gewonnen.

Wellens setzte sich oberhalb von Pollença erst auf den letzten Metern durch. Ihm folgte auf Platz 2 der spanische Movistar-Fahrer Alejandro Valverde vor Louis Vervaeke (ebenfalls Lotto Soudal). Am Sonntag (29.1.) führt die letzte Etappe der Challenge den Tross von der Playa de Palma über Sineu und Inca an den Paseo Marítimo in Palma. Start ist um 10 Uhr in s'Aranjassa. Der Sieger wird gegen 13.45 Uhr in Palma auf Höhe des Auditoriums erwartet. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |