Oris Rally Clásico: Team von Mallorca nutzt Heimvorteil auf nächtlichen Bergstrecken

Nach den ersten beiden Etappen liegen Galiana und Flores knapp vor Oberdörsters Porsche

10.03.2017 | 09:53
Die ersten Nacht-Etappen der Rally Oris Clásico auf Mallorca

Nach den ersten beiden Etappen des dreitägigen Oldtimer-Klassikers auf Mallorca, der Oris Rally Clásico, liegt das Team der beiden Mallorquiner Nadal Galiana und Gabriel Flores acht Sekunden vor dem Favoriten Stefan Oberdörster. Das Rennen startete am Donnerstagabend (9.3.) mit zwei Nachtetappen, insgesamt rund 60 Kilometer von Calvià über Puigpunyent nach Esporles.

Interview: Stefan Oberdörster in der Favoritenrolle

Der Titelverteidiger, der Deutsche Stefan Oberdörster, tritt bei dem Autorennen bereits zum zehnten Mal an den Start. Er fährt einen blauen Porsche 911 RSR aus dem Jahr 1972. Als seine Hauptkonkurrenten gelten das mallorquinische Team Tacho / Cañellas (Porsche 911 aus dem Jahr 1975) und die Briten Pérez / Spooner (Lancia Stratos, 1974). /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |