Stefan Oberdörster gewinnt Oris Rally Clásico

Der Deutsche aus Wiehl ließ die Konkurrenz hinter sich

12.03.2017 | 08:30
100 historische Autos machen bei dem Traditionsevent mit

Der Deutsche Stefan Oberdörster hat sich am Samstag (11.3.) zusammen mit seinem Co-Piloten Olaf Heupel im Porsche 911 von 1972 den Gesamtsieg in der Kategorie Geschwindigkeit der Oris Rally Clásico gesichert. Damit verteidigte er auf Mallorca erfolgreich seinen Titel von 2016. Zweiter wurde der Mallorquiner Nadal Galiana mit Gabriel Flores im Ford Escort MK II, Dritter der Brite Steve Perez mit Paul Spooner im Stratos.

Stefan Oberdörster war bei der Rally bereits zum zehnten Mal angetreten.

Interview mit Stefan Oberdörster

In der Kategorie Beständigkeit siegte der der Belgier Maes im Porsche 914 vorn. Platz 2 eroberte der Mallorquiner Carbonell im VW Golf GTI. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |