Atlético Baleares kooperiert mit Atlético Madrid

Der Austausch vereinfacht Spielerwechsel zwischen den Clubs und soll das Personal des Inselvereins verbessern

07.05.2017 | 15:28
Die Arbeitervereine aus Madrid und Mallorca halten nun zusammen.

Fußball-Drittligist Atlético Baleares arbeitet in den kommenden zwei Spielzeiten mit Atlético Madrid zusammen. Das hat der Verein bei einer Pressekonferenz am Montag (10.4.) bekannt gegeben.

Die Madrilenen haben in den kommenden zwei Jahren ein Vorkaufsrecht auf talentierte Jugendspieler von der Insel. Im Gegenzug schickt Atlético Baleares seine Trainer zur Schulung zum Erstligisten und kann sein Team mit Spielern aus der zweiten Mannschaft von Atlético Madrid aufbessern.

Ein Freundschaftsspiel haben beide Vereine noch nicht vereinbart, sei aber für die nächste Saison vorstellbar. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Sport

Ex-Sportministerin muss Rafael Nadal Schadensersatz zahlen

Die ehemalige französische Sportministerin Roselyne Bachelot hatte den Tennisspieler des Dopings...

Brandon Thomas fängt wieder bei Null an

Brandon Thomas fängt wieder bei Null an

Zweimal rettete der 22-Jährige Real Mallorca vor dem Abstieg, im Juli wechselte er zu Stade...

Deutscher Fußballer auf Mallorca: Carl Klaus greift neu an

Deutscher Fußballer auf Mallorca: Carl Klaus greift neu an

Ein Jahr lang Bank drücken ist für einen jungen Fußballer die Höchststrafe. Torwart Carl Klaus hat...

Mallorca hat einen Weltmeister mehr: Joan Mir holt sich Moto3-Titel

Mallorca hat einen Weltmeister mehr: Joan Mir holt sich Moto3-Titel

Der 20-Jährige aus Palma sichert sich die Gesamtwertung bereits im drittletzten Rennen der Saison

Deutsche Pleite beim Palma Marathon Mallorca

Deutsche Pleite beim Palma Marathon Mallorca

In der Königsdisziplin triumphierten die Spanier. Keine Medaille für Deutschland über die ganze...

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |