Volleyballmeister Can Ventura steht vor dem Aus

Mäzen Damià Seguí tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück. Ohne die Hilfe des 82-Jährigen fehlen dem Team die Mittel, um in der ersten Liga anzutreten

09.06.2017 | 15:18
Damià Seguí erfüllte sich mit dem erneuten Meistertitel mit Can Ventura einen Traum.

Der amtierende spanische Volleyballmeister Can Ventura kämpft um seine Existenz. Wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" am Freitag (9.6.) berichtet, tritt Mäzen Damià Seguí aus gesundheitlichen Gründen zurück. Ohne das Geld des 81-Jährigen kann das Team aus Palma nicht in der ersten Liga antreten.

"Ich gehe und Can Ventura verschwindet", sagte Seguí. Er hatte die Mannschaft vor drei Jahren übernommen und in diesem Zeitraum zu zwei Aufstiegen, dem Pokalsieg und schließlich dem Meistertitel geführt. Bereits in den 80er-Jahren hatte der ehemalige Besitzer der Showbühne Son Amar ein Volleyballteam an die Spitze gebracht.

Bereits vor wenigen Wochen gab Seguí bekannt, dass das Team nicht im europäischen Wettbewerb antreten wird. Das begründete der Mäzen mit den steigenden Flugkosten und einer für ihn nicht machbaren Erhöhung des Spieleretats. Er beklagte eine mangelnde Unterstützung durch die Stadt.

Wie und ob es mit Can Ventura weitergeht, steht derzeit noch nicht fest. Seguí wünscht sich, dass er den Verein jemanden übergeben kann, "der Leidenschaft für den Volleyball besitzt und genügend Energie für das Projekt aufbringen kann."

Das Aus von Can Ventura wäre aus sportlicher Sicht für Mallorca ein großer Verlust. Zu den Finalspielen gegen Almería war die Halle in Son Moix gut gefüllt. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mehr zum Thema

Sport

Sabine Lisicki gewann bei Wimbledon 2013 Silber.
Sabine Lisicki und Victoria Azarenka feiern Comeback bei den Mallorca Open

Sabine Lisicki und Victoria Azarenka feiern Comeback bei den Mallorca Open

Die beiden Tennis-Spielerinnen kehren bei dem WTA-Turnier in Santa Ponça nach Verletzung und...

Mega-Regatta vor Mallorca: Der Superyacht-Cup ist am Start

Mega-Regatta vor Mallorca: Der Superyacht-Cup ist am Start

300 Segler aus aller Welt treffen sich ab Mittwoch (21.6.) auf Mallorca

Mallorca bleibt im Volleyball erstklassig

Mallorca bleibt im Volleyball erstklassig

Startplatz in der Superliga gesichert. Meister Can Ventura kann nach dem Abschied von Mäzen Damià...

Angelique Kerber trainiert in Santa Ponça

Angelique Kerber trainiert in Santa Ponça

Die Weltranglistenerste der WTA bereitet sich auf der Insel auf Wimbledon vor

Warum Mallorcas Sportvereine trotz ihrer Siege arm dran sind

Warum Mallorcas Sportvereine trotz ihrer Siege arm dran sind

Weder Aufstieg noch Champions League sind machbar. Die Clubs verzweifeln an mangelnder...

Atlético Baleares verpatzt Aufstiegschance

Atlético Baleares verpatzt Aufstiegschance

Der Traum vom Aufstieg ist geplatzt, Atlético verliert gegen Albacate mit Eigentor

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |