Belgier gewinnt zweites Rennen der Playa de Palma Challenge 2018

Am ersten Tag setzte sich der Deutsche John Degenkolb durch

08.03.2018 | 16:28
Der belgische Rennstall Lotto Soudal konnte das Rennen gewinnen.

Der belgische Radsportler Tim Wellens hat am Freitag (26.1.) das zweite Rennen der Playa de Palma Challenge gewonnen. Der Pilot des Rennstalls Lotto Soudal setzte sich vor Gianni Moscon und Alejandro Valverde durch.

Wellens hatte bereits im Vorjahr beide Rennen durch die Tramuntana gewonnen. In diesem Jahr konnte er erst auf den letzten Metern das Rennen für sich entscheiden.




Das erste Rennen am Donnerstag (25.1.) entschied der deutsche Fahrer John Degenkolb von Trek Segafredo. Hinter ihm folgten Sondre Enger und Jasper de Buyst. /rp
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |