Cala Ratjada - der Kindergarten für Fische Bootsausflug durch die Reserva Marina Cala Ratjada im Nordosten von Mallorca

Cala Ratjada - der Kindergarten für Fische

Seit zehn Jahren sind die Gewässer im Nordosten der Insel Schutzgebiet für Meerestiere. Das schränkt die Fischer ein – und ist gleichzeitig essenziell für sie

Schlangen greifen Haustiere auf Mallorca an In Son Servera im Osten von Mallorca wurde eine Schlange gefunden, die soeben ein Kaninchen erwürgt hatte

Schlangen greifen Haustiere auf Mallorca an

 | Kommentieren

Die Hufeisennattern werden zum Problem: In Muro fraß ein Exemplar einen Kanarienvogel im Käfig, in Son Servera fanden Anwohner ein erwürgtes Kaninchen

Fotogalerie: Wenn Mauersegler in Menschenhand flügge werden

Politiker und Kinder entlassen aufgepäppelte Mauersegler von Kathedrale ins Freie

Aufgrund der Hitze fallen viele der Jungvögel aus dem Nest. Umweltschützer ziehen sie von Hand groß, bis sie flügge werden

Drei weitere Nester der Asiatischen Hornisse auf Mallorca entdeckt Eines der entfernten Nester.

Drei weitere Nester der Asiatischen Hornisse auf Mallorca entdeckt

Die Verbreitung er Bienen-Killer bleibt bislang auf das Sóller-Tal beschränkt

Spanien lacht über den Stierkampf in Muro Da wurde mal gekämpft: Alberto Lamelas beim Stierkampf in Muro.

Spanien lacht über den Stierkampf in Muro

Das Spektakel auf Mallorca am Sonntagabend (25.6.) musste zweimal wegen Honorarverhandlungen unterbrochen werden. Dann fiel auch noch das Licht aus

Thunfischangeln vor der Küste Alcudias

Aug´ in Aug´ mit dem Roten Thun

Jagdtrieb, Geschäft, Wissenschaft: unterwegs mit einem lizenzierten Hochseefischer vor dem Cap Formentor

Die süße Ernte der Insel-Imker Martí Mascaro streift mit der Gabel das erste Wachs von den Waben, der Honig wird aus den Waben geschleudert, danach gefiltert.

Die süße Ernte der Insel-Imker

Bienen produzieren nicht nur Honig: Sie sorgen für höhere Ernteerträge, blühende Gärten und den Erhalt der Ökosysteme

Gezüchtete Singvögel haben einen Akzent Die Vögel werden in kleinen Käfigen gehalten und täglich zum Singen animiert.

Gezüchtete Singvögel haben einen Akzent

Die Balearen verbieten den Fang der Tiere. Umweltschützer sind begeistert. Doch ein Verein in Palma sieht seine Existenz bedroht

Warum Seeigel eigentlich zu schade sind, um gegessen zu werden Die Grasfresser sind wichtig für die Küstengewässer: Gibt es zu viele, fressen sie alles kahl. Gibt es zu wenige, wuchern die Algen alles zu.

Warum Seeigel eigentlich zu schade sind, um gegessen zu werden

Im Winter ist die Saison für die Überlebenskünstler, die als Delikatesse gelten

Mallorcas Geier brauchen Sie!

Der Bestand der Tiere auf der Insel ist zwar gesichert, aber die Stiftung, die sie betreut, sucht deutschsprachige Helfer

In weniger als sechs Monaten verschwunden Edle Steckmuscheln auf einer Neptungras-Wiese vor Cabrera.

In weniger als sechs Monaten verschwunden

Wie die Pinna Nobilis, die größte europäische Muschel, einem rasanten Artensterben zum Opfer gefallen ist - auch vor der Küste von Mallorca

Mallorcas Schafscherer im Dauereinsatz

Es ist warm geworden. 230.000 Schafe auf der Insel müssen von ihrer schweren Wolle befreit werden. Das bedeutet Arbeit - aber auch Leidenschaft

Bedroht und nicht bedrohlich Blauhaie sind gute Schwimmer.

Bedroht und nicht bedrohlich

Blauhaie sind Kosmopoliten und mit über 50 km/h ständig auf der Suche nach Nahrung. Zu fürchten haben wir sie trotzdem nicht

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |