Hunde zerfleischen 50 Schafe und Lämmer

Der blutige Zwischenfall ereignete sich sich auf einer Finca bei Porreres

04-01-2012  
Kein schöner Anblick
Kein schöner Anblick Foto: IB3

Zwei Hunde haben auf einer Finca in der Nähe der Ortschaft Porreres ein Blutbad unter Schafen und Lämmern angerichtet. 50 Tiere fielen den beißwütigen Angreifern am Montagmorgen (2.1.) zum Opfer, wie die Guardia Civil auf Mallorca mitteilte. Die Ermittler konnten der Hunde habhaft werden, es entstand ein Schaden von rund 3.000 Euro.

Einer der Hunde war mit einem Mikrochip versehen, die Eigentümer konnten allerdings noch nicht ausfindig gemacht werden.

  Zeitungbibliothek
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya