Palma schickt neue Hundestaffel auf Streife

Die vierbeinigen Ordnungshüter sollen bald zum Stadtbild gehören

31-05-2012  

Die Ortspolizei von Palma de Mallorca beginnt in diesen Tagen mit dem Einsatz der neuen Hundestaffel (UCAN). Das hat der zuständige Stadtrat Guillermo Navarro bei der Vorstellung der neuen Einheit zum Festtag der Ortspolizei am Samstag (26.5.) auf Mallorca angekündigt. Die neue Einheit besteht aus sechs Hunden sowie ihren neun Herrchen. Zum Einsatz kommen sie sowohl bei der Überprüfung von Drogendelikten, als auch bei der Streife in der Fußgängerzone, im Fall von Konflikten oder illegalen Trinkgelagen, Präventivkontrollen sowie in der Umgebung von Schulen. Die Hundestaffel werde bald zum normalen Stadtbild gehören und für mehr Sicherheit sorgen, so Navarro.

Bei der Vorstellung der Hundestaffel waren auch ähnliche Einheiten der Ortspolizei von Sóller und Calvià zu sehen sowie Hunde der Nationalpolizei und der Guardia Civil.

  Zeitungbibliothek
  Tierschutz-Kalender

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »
  Tierische Mallorca-Fans - alle Fotos

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya