Mallorcas bedrohte Geburtshelferkröte: Der Pilz ist besiegt Das männliche Tier trägt die Brut einen Monat auf dem Rücken.

Mallorcas bedrohte Geburtshelferkröte: Der Pilz ist besiegt

Laut einer jetzt veröffentlichten Studie wurde die Krankheit, die die endemische Art des Ferreret bedrohte, erfolgreich bekämpft

Angriff der Bienenfresser Blick auf die Asiatische Hornisse

Angriff der Bienenfresser

ingo thor

 | 2 Kommentare

Die Asiatische Hornisse ist eine ernste Bedrohung für Mallorcas Tier- und Pflanzenwelt. Mar Leza, Biologin an der Balearen-Universität, will die eingeschleppte Art nun mit Hightech bekämpfen

Palma erlaubt Hunde in Bussen an die Playa und zum Airport Etappensieg für die Tierschutzdachvereinigung Baldea.

Palma erlaubt Hunde in Bussen an die Playa und zum Airport

In diesen sechs Stadtbuslinien dürfen Haustiere jetzt mitfahren

Oliven-Fruchtfliege: Balearen-Uni entwickelt Falle So sieht sie aus, die Olivenfruchtliege

Oliven-Fruchtfliege: Balearen-Uni entwickelt Falle

Die Tiere legen ihre Eier in den Früchten ab und machen sie so unbrauchbar

Toter Hund ist nicht mehr wert als kaputter Koffer

Richter verurteilt Air Europa nach dem Tod des Tieres auf einem Flug Palma-Sevilla. Entschädigung enspricht der höchsten bei "Gepäckschäden" vorgesehenen Summe

20 Jahre SOS Animal: großes Herz für schwierige Fälle Rafa Marroig, Anke Schürmann, Karl Miesel und drei Schützlinge von SOS Animal

20 Jahre SOS Animal: großes Herz für schwierige Fälle

julia wöhrle

 | 4 Kommentare

Viel Verantwortung und Erfolgserlebnisse: Wie sich die Vereinigung für zum Teil schwer vermittelbare Hunde und Katzen einsetzt

Wenn das die Fellnasen wüssten Können diese Augen lügen? Wohl nicht – bei Frauchen oder Herrchen hingegen weiß man das nicht so genau.

Wenn das die Fellnasen wüssten

stephanie schuster

 | 

Der Aufschrei eines Dorfbürgermeisters wegen eines verwahrlosten Tierheims bringt menschliche Abgründe ans Tageslicht: Die Tierfreunde sind sich spinnefeind

Mücken auf Mallorca: Jetzt ist aber langsam mal genug Die Tigermücke wurde eingeschleppt

Mücken auf Mallorca: Jetzt ist aber langsam mal genug

ingo thor

 | 1 Kommentar

Weil es besonders lange warm war und öfter als üblich geregnet hat, schwirren in diesem Herbst besonders viele Mücken auf Mallorca umher. Vor allem zwei Arten stechen hier zu. Aber auch die Tigermücke breitet sich aus

Die verschwundenen Mönchssittiche und der Mantel des Schweigens Ein paar Sittiche sind in Santa Ponça noch da. Es waren mal wesentlich mehr

Die verschwundenen Mönchssittiche und der Mantel des Schweigens

stephanie schuster

 | 17 Kommentare

Und plötzlich war es ruhig in Santa Ponça. Von einer Ausrottung der Vögel spricht man im Umweltministerium aber nur ungern

Kleinstlebewesen: Das große Krabbeln in Mallorcas Unterwelt Garcia (li.) und Constantino mit überlebensgroßem Modell von Mallorcas Höhlenschabe

Kleinstlebewesen: Das große Krabbeln in Mallorcas Unterwelt

andreas john

 | 

In Höhlen und im Erdreich der Insel tummeln sich rund 300 verschiedene Arten. Die lichtscheue Fauna war jetzt erstmals Thema einer internationalen Fachtagung in Sóller

Die Tigermücke: Beifahrer mit Stechrüssel Biologe Bengoa untersucht eine Kanalöffnung in der Gemeinde Marratxí auf Befall

Die Tigermücke: Beifahrer mit Stechrüssel

frank feldmeier

 | 2 Kommentare

Das eingeschleppte Insekt breitet sich in immer mehr Gemeinden auf Mallorca aus. Dank des heißen und feuchten Wetters findet es zahlreiche Brutstätten – und reist als „blinder Passagier" im Auto mit

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |