SOS Animal Party: eine Win-win-wuff-Situation

Die Tierschutzvereinigung bereitet die alljährliche Party in Puerto Portals vor – und sucht noch Unterstützer für die Tombola

14.09.2016 | 12:38
Hund auf rotem Teppich: bei einer vergangenen Ausgabe der Party.

Die Tierschutzorganisation SOS Animal Calvià veranstaltet am 25. September in Puerto Portals wieder die „SOS Animal Party": einen ganzen Sonntag mit viel Unterhaltung für die zweibeinigen Besucher – und am Ende möglichst viel Hilfe für Not leidende Hunde und Katzen. Es werden bis zu 3.000 Besucher erwartet. Geschäfts­leute können mit Gutscheinen für die Tombola beim Fest auf sich aufmerksam machen.

Kuno (2) hat Champion-Qualitäten, denn der lebenslustige Rüde vereint den grazilen Körperbau eines mallorquinischen Ratero mit dem Kräuselhaar und den Schlappohren eines Rauhaardackels. Reicht das für den Titel „Originellster Mischling 2016"? Das ist einer der Hundewett­bewerbe beim Hafenfest. Gekürt werden außerdem der „netteste Rassehund" sowie der „Senior des Jahres". Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr mit einem Flohmarkt sowie einer Tombola (über 500 Preise). Mehr Infos dazu im Internet unter www.sos-animal-mallorca.org.

Kuno ist zugleich einer von über 50 Hunden, die bei SOS Animal Calvià neben rund 80 Katzen jeden Tag versorgt und möglichst an neue Frauchen und Herrchen vermittelt werden. „Einige wenige bleiben aber auch ihr Leben lang bei uns", sagt Maxi Lange,
Sprecherin des vor 21 Jahren gegründeten Vereins. Das Heimgelände grenzt direkt an die städtische Auffangstation, in der die Tiere zunächst landen, wenn ihre Besitzer sie nicht mehr wollen. „Wir übernehmen von der Auffangstation jedes Tier, egal ob alt oder krank."

Die Gemeinde Calvià unterstützt die privaten Tierschützer finanziell, der Löwenanteil des Etats muss jedoch über Spenden organisiert werden. Das jährliche Fest mit den Tombola-Einnahmen ist die Basis dafür. Maxi Lange: „Ob Gutschein für einen Restaurant-Besuch zu zweit oder für einen Friseur-Besuch – erst kommen die Besucher zu unserer Party, dann zum Spender. Und der Erlös kommt direkt den Tieren zugute." Sozusagen eine Win-win-wuff-Situation.

Spender können Gutscheine auch direkt als Pdf-Datei mailen: info@sos-animal-mallorca.org mailen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Tiere

Gutes Gefühl für Timing: Zwei Große Tümmler begrüßen den neuen Tag.
Delfine zum Sonnenaufgang vor Cala Ratjada

Delfine zum Sonnenaufgang vor Cala Ratjada

Dafür lohnt das frühe Aufstehen allemal: Die Meeressäuger gibt es am Morgen vor Mallorca zu sehen

Besuch im Tierkrankenhaus

Besuch im Tierkrankenhaus

Wenn der Haustierarzt nicht mehr weiter weiß, schickt er die Patienten häufig ins Hospital Canis....

Warum Cannoli an der Cala Agulla in die Freiheit entlassen wird

Warum Cannoli an der Cala Agulla in die Freiheit entlassen wird

Ein neues System ermittelt in Echtzeit den idealen Ort, um die aufgepäppelten Schildkröten...

Medienhype um Schlangen auf Mallorca

Lesen Sie hier die bisherigen MZ-Artikel zu dem Thema. Mit Fotogalerie

Aug´ in Aug´ mit dem Roten Thun

Jagdtrieb, Geschäft, Wissenschaft: unterwegs mit einem lizenzierten Hochseefischer vor dem Cap...

Mallorcas Schafscherer im Dauereinsatz

Mallorcas Schafscherer im Dauereinsatz

Es ist warm geworden. 230.000 Schafe auf der Insel müssen von ihrer schweren Wolle befreit werden....

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |