Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Mann, der seinen Hund wegwarf

Müllmänner fanden das Tier quicklebendig im Container für Altpapier

14.11.2016 | 10:27
Müllmann als Hunderetter.

Gegen einen Mann, der im Verdacht steht, seinen lebendigen Hund in einen Altpapier-Container in Palma geworfen zu haben, ermittelt nun die Staatsanwaltschaft auf Mallorca. Das berichtet die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" am Donnerstag (10.11.).

Im September 2016 hatten Angestellte der Stadtwerke Emaya beim Abladen einiger Container in der Verwertungsstelle Son Reus Geräusche aus dem Innern vernommen. Sie schauten nach und entdeckten einen kleinen Hund, den sie unverletzt aus dem Altpapiercontainer befreien konnten. Emaya meldete den Fall der Guardia Civil, die Ermittlungen einleitete und den mutmaßlichen Halter des Hundes ausfindig machen konnte. Der Beschuldigte wurde von Gericht vernommen. Das Amtsgericht Palma wird über den Fall entscheiden.

Angestellte der Stadtwerke hatten in den vergangenen Monaten schon öfter Tiere im Müll gefunden. Im September stießen sie sogar auf eine 2,8 Meter lange Pythonschlange. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Tiere

Eine neue Wabe für die Rivalin

Pau Ixent Queralt und Biel Coll sind die einzigen Züchter von Bienenköniginnen auf der Insel. Ein...

Ana Payo: Das Herz auf der Zunge, das Eis im Blick

Ana Payo: Das Herz auf der Zunge, das Eis im Blick

Die Möwen-Expertin kann dröge Sachverhalte witzig erklären. Auch das brachte ihr einen...

So rücken Jäger auf Mallorca der Hufeisennatter zu Leibe

So rücken Jäger auf Mallorca der Hufeisennatter zu Leibe

Rund um Capdepera werden Fallen mit lebenden Mäusen aufgestellt. Die bis zu zwei Meter lange...

Die Meeresschildkröten Aidam und Cris sind wieder frei

Die Meeresschildkröten Aidam und Cris sind wieder frei

Die Tiere befanden sich seit dem vergangenen Jahr in ärztlicher Behandlung und wurden nun wieder...

Mallorcas Geier brauchen Sie!

Mallorcas Geier brauchen Sie!

Der Bestand der Tiere auf der Insel ist zwar gesichert, aber die Stiftung, die sie betreut, sucht...

Video über Natura Parc: selbstloser Tierschutz oder kriminelle Verleumdung?

Video über Natura Parc: selbstloser Tierschutz oder kriminelle Verleumdung?

Auf Mallorca steht eine Tierschützerin vor Gericht, weil sie Bilder über den Zustand der Katzen in...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |