Leicht Cocinas de Nopper öffnet in Santa Ponça

Der Schwarzwälder Christian Nopper bringt sein Unternehmen erstmals nach Mallorca. Der erste Kunde war MZ-Leser

04.09.2015 | 18:59
Andrang bei der Eröffnung des Studios „Leicht Cocinas de Nopper" im Gewerbegebiet von Son Bugadelles.

Im Mai war der gelernte Schreiner Christian Nopper das erste Mal auf Mallorca, um einen geeigneten Standort für ein Küchenstudio zu suchen, das er gemeinsam mit Küchen Leicht eröffnen wollte. Am Samstag (29.8.) lud der Unternehmer aus dem Schwarzwald schon zur Eröffnungs­feier seiner ersten Niederlassung außerhalb von Deutschland.

Es kamen über hundert ­Interessierte: Geschäftspartner und Freunde – aber auch die ersten Kunden: Das Ehepaar hatte dank einer Anzeige in der MZ von der Eröffnung des Küchenstudios in der Carrer Illes Balears, 4 im Polígono Son Bugadelles in Santa Ponça erfahren. Unter die Gäste mischte sich auch der Schauspieler Martin Semmelrogge, den Christian Nopper persönlich kennt. Bis drei Uhr nachts gab es Musik und kulinarische Leckereien.

In einer launigen Ansprache berichtete der Leiter des Küchen­studios von den Anfängen seines Geschäfts. Alles begann vor 25 Jahren
in der Garage seines Vaters. Inzwischen sei ein mittelständisches ­Unternehmen daraus geworden. Auch auf Mallorca scheint es gut anzulaufen. Bis Mittwochabend hatte das Studio bereits zehn Küchen verkauft. „Das macht mir ein bisschen Angst. Ich glaube, ich muss gleich noch einen Planer einstellen", berichtete Nopper lachend.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |