Mallorca-Portal sunbonoo in der "Höhle der Löwen"

Das Startup ist am Dienstag (13.10.) in der Vox-Sendung zu Gast

12.10.2015 | 19:19
Mallorca-Portal sunbonoo in der "Höhle der Löwen"

Das auf Mallorca und München gegründete Startup-Unternehmen Sunbonoo.com stellt sich den Investoren in der Vox-Sendung "Die Höhle der Löwen". Das Internetportal, das nach eigenen Angaben den Freizeitmarkt unter anderem auf Mallorca transparent machen will und und die Möglichkeit bietet, Ausfluüe und Aktivitäten vor Reiseantritt zu buchen, ist am Dienstag (13.10.) in der Show zu Gast.

"Nach der erfolgreichen Vox-Staffel 'Die Höhle der Löwen' 2014 haben wir keine Sekunde gezögert, uns zu bewerben", so Andrea Högner, Gründerin und Geschäftsführerin der Activity Internet GmbH, in einer Pressemitteilung. "Wir wussten von Anfang an, dass wir eine zweite Finanzierungsrunde für die Expansion in weitere Urlaubsregionen benötigen."

In der Show des Privatsenders treten Erfinder und Unternehmensgründer mit innovativen Geschäftskonzepten an, um Risikokapital für das Wachstum ihres Unternehmens zu ergattern. Dabei stellen sie ihre Idee den „Löwen" genannten Investoren vor und bieten Geschäftsanteile an.

Die Investoren Frank Thelen, Vural Öger und Jochen Schweizer passten sehr gut zu sunbonoo, so Högner. "Wir hoffen, dass sie uns nicht als Konkurrenz betrachten, sondern die Synergie-Effekte sehen." Angesichts von rund zwei Millionen Zuschauern werde es eine "spannende, vor allem neue Erfahrung".

Die Show wird am Dienstag (13.10.) um 20.15 Uhr auf VOX ausgestrahlt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |