Erhöhung der Flugticket-Preise für Juni erwartet

Die spanische Regierung erhöht die Flugsteuern um 19 Prozent

08.05.2012 | 19:51
Erhöhung der Flugticket-Preise für Juni erwartet
Erhöhung der Flugticket-Preise für Juni erwartet

In Folge der Erhöhung der Flugsteuern in Spanien werden die Ticketpreise auch auf Mallorca voraussichtlich zum 1. Juni ansteigen. Davon geht die Vereinigung der spanischen Flugunternehmen (ACETA) aus. Die von der spanischen Regierung beschlossene Erhöhung wird im Haushaltsplan mit 19 Prozent beziffert. Auch wenn jede Airline ihre TIcketpreise individuell in Abhängigkeit der wirtschaftlichen Situation anpassen werde, sei mit einer Erhöhung von mehr als 10 Euro pro TIcket zu rechnen, heißt es.

Man habe mit einer Erhöhung der Flugsteuern gerechnet, heißt es bei ACETA, doch niemals in dieser Größenordnung. Nun drohe ein massiver Passagierrückgang und ein Schaden für die Tourismusdestinationen. Insbesondere die spanische Luftfahrtbranche sei in einer wirtschaftlich delikaten Situation. Die einzige Airline, die derzeit Gewinne erwirtschafte, sei Vueling.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Stimmabgabe am Flughafen auf Mallorca.
"Happy or not?": Flughafen Mallorca installiert Abstimmungsknöpfe

"Happy or not?": Flughafen Mallorca installiert Abstimmungsknöpfe

Die neuen Terminals in verschiedenen Bereichen des Airports sollen die Kundenzufriedenheit messen

Taxifahrer einigen sich mit Landesregierung auf Flughafen-Busse

Taxifahrer einigen sich mit Landesregierung auf Flughafen-Busse

Mit einer Reihe von Subventionen konnte Palma die Branche umstimmen

Diese Wanderführer zeigen Ihnen die schönsten Ecken von Mallorca

Diese Wanderführer zeigen Ihnen die schönsten Ecken von Mallorca

Neun deutschsprachige Guides mit offizieller Lizenz, mit denen Sie durch die Tramuntana und...

Umleitung wegen Bauarbeiten auf Schnellstraße nach Peguera

Umleitung wegen Bauarbeiten auf Schnellstraße nach Peguera

Der Verkehr wird zeitweise über die frühere Landstraße umgeleitet

"Grüner" und noch größer: die neue Generation der Aida-Schiffe

"Grüner" und noch größer: die neue Generation der Aida-Schiffe

Die Reederei setzt in Zukunft auf Erdgas statt Schweröl

Zugverkehr auf Mallorca wird eingedampft

Zugverkehr auf Mallorca wird eingedampft

Aufgrund des Personalmangels fallen auch die Expressverbindungen nach Inca und Sa Pobla weg

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |