Lärmschutz-Arbeiten: Staugefahr auf Palmas Ringautobahn

Mit Behinderungen muss bis Ende der Woche gerechnet werden

10.03.2015 | 09:46
Der Inselrat informiert online über Verkehrsbehinderungen.

Autofahrer müssen in diesen Tagen mit Verkehrsbehinderungen auf der Ringautobahn von Palma de Mallorca rechnen. Wegen der Installation von Schallschutzwänden im Gebiet der Viertel Rafal Vell, Son Fortesa und Son Oliva wird ab Dienstag (10.3.) zeitweise eine Fahrspur für den Verkehr gesperrt werden.

Die Arbeiten finden laut einer Pressemitteilung des Inselrats auf Mallorca in der Zeit von 9.30 bis 19.30 Uhr statt. Dabei werde Rücksicht auf das dichte Verkehrsaufkommen genommen, das morgens im Gebiet der Schulen registriert wird. Die Arbeiten sollen bis Ende der Woche abgeschlossen sein.

Über den aktuellen Stand der Verkehrsbehinderungen informiert der Inselrat unter www.conselldemallorca.net/sit/incidencies.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |