Air Berlin stockt Flugangebot zu Ostern auf

124 zusätzliche Verbindungen von Deutschland, der Schweiz und Österreich nach Mallorca

04.02.2016 | 16:54
Air Berlin fliegt 124 Mal häufiger als zunächst geplant von Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Mallorca.
Air Berlin fliegt 124 Mal häufiger als zunächst geplant von Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Mallorca.

Auch Air Berlin setzt auf Mallorca als Reiseziel für die Ostertage. Die Fluglinie hat in einer Pressemitteilung am Montag (1.2.) angekündigt, über die Feiertage 124 zusätzliche Flüge aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an Palmas Flughafen Son Sant Joan zu schicken.

Neben Air Berlin setzt auch alltours auf mehr Verbindungen an Ostern. Der Reiseveranstalter setzt sechs zusätzliche Charterflüge von Düsseldorf nach Palma ein. Die Flüge sind für den 19., den 26. und den 27. März geplant. Für den Rückflug gibt es sieben Möglichkeiten zwischen dem 26. März und dem 2. April. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Schweizer Garde hilft Deutschen beim Blockieren der Strandliege

Schweizer Garde hilft Deutschen beim Blockieren der Strandliege

Mit der PR-Kampagne schmunzelt die Schweizer Fluglinie Swissair über ihre europäischen Nachbarn

Mühsam kommt das Elektroauto voran

Mühsam kommt das Elektroauto voran

Der politische Stillstand in Spanien lähmt nicht zuletzt auch den Durchbruch der nachhaltigen...

Ausfahrt am Einkaufszentrum FAN wird stundenweise geschlossen

Ansturm auf neuen Komplex hält an - was die Verkehrsbehörde empfiehlt

´Mein Schiff 5´ besucht erstmals Mallorca

´Mein Schiff 5´ besucht erstmals Mallorca

Das neue Kreuzfahrtschiff von Tui Cruises wurde erst am 15. Juli in der Lübecker Bucht getauft

Radverleih in Palma richtet fünf neue Stationen ein

Radverleih in Palma richtet fünf neue Stationen ein

Kurz vor dem autofreien Tag am Donnerstag (22.9.) baut die Stadt "Bicipalma" aus

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |